Filmtipps

35 Jah­re "Zu­rück in die Zu­kunft"

Der berühmte Zeitreisefilm feiert sein 35 jähriges Jubiläum. Ich stelle euch den Film vor.

Handlung:

Der 17jährige Marty McFly gerät aus Versehen ins Jahr 1955. Dort verliebt sich seine Mutter in ihn. Er muss um seine Existenz kämpfen und Mutter und Vater zusammenbringen. Wird er es schaffen?

Fakten:

Zurück in die Zukunft ist eine Trilogie, besteht also aus 3 Teilen. Ich habe euch den 1. Teil vorgestellt. In allen 3 Filmen wird durch die Zeit gereist. In der anderen Zeit gibt es ein Problem, das gelöst werden muss. Der Regisseur der Filme ist Robert Zemeckis und der Produzent Steven Spielberg, der auch von Jurassic Park und E.T bekannt ist. Die Musik hat Alan Silvestri komponiert. Michael J.Fox übernahm die Rolle des Marty McFly.

Lustiger Fakt:

Eigentlich wollte der Drehbuchautor als Zeitmaschine einen Kühlschrank verwenden, hatte dann jedoch Angst, Kinder würden sich in einen Kühlschrank setzen, und machte ein Auto daraus.

Meine Meinung: 

Ich finde die Filme sehr lustig und spannend und bin auch zu Fasching als Marty McFly gegangen. Am liebsten mag ich die Szenen mit Doc, dem verrückten Professor. Ich finde, Doc Brown kann super erstaunte Blicke werfen. Da der 2.Teil in der Zukunft handelt, mussten sich die Filmemacher irgendetwas ausdenken. So gibt es im Jahr 2015 fliegende Autos...

Ich hoffe, euch hat mein erster Artikel gefallen. 

LG Hannah 😎

Deine Meinung

  • Ist super
    154
  • Ist lustig
    112
  • Ist okay
    106
  • Lässt mich staunen
    97
  • Macht mich traurig
    115
  • Macht mich wütend
    97

Eure Kommentare

Wie, seine Mutter verliebt sich in ihn?!! Das versteh ich nicht.
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Ja ,wirklich cool  
Ich habe den zweiten Teil geguckt 
Richtig gut! Sci-Fi ist eins von meinen Lieblings-Genres! Das mit den fliegenden Autos im Jahr 2015 ist irgendwie mega witzig!
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Ich habe den ersten teil geguckt aber er hat mich nicht wirklich überzeugt .
Ich hab den Film auch als DVD (alle drei) Ich finde cool das es in allen drei Filmen b.z.w. in allen drei Zeiten in die gereist wird immer so einen gemeinen im Cafe oder saloon gibt.
Ich habe die DVD ich liebe den Film 
Stimmt Clari! Ich liebe sie. Mein zweiter Beitrag handelte von ihr.
Es gibt eine Serie, die heißt "Find me in Paris" und handelt auch von Zeitreisen. Sie ist sehr spannend!
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Toller Beitrag