Filmtipps

Mei­ne Lieb­lings­tei­le der Har­ry Pot­ter Fil­me

Hallo!

Ich bin riesiger Harry Potter Fan. Ich will deshalb aber nicht behaupten, dass ich alles weiß, denn ich bin gerade erst dabei die Bücher zu lesen. Die Filme kenne ich schon alle und sehe sie mir gerne immer und immer wieder an. Für mich ist diese Geschichte einfach etwas ganz Besonderes. Wann immer ich ein paar Minuten in der Schule Zeit habe lese ich. Heute wollte ich euch meine Lieblingsteile vorstellen. Ich beziehe mich dabei nur auf die Filme.

Platz 1: Harry Potter und der Orden des Phönix

Für mich ein besonders epischer Film. Zum Beispiel als Harry mit dem Orden des Phönix' zum Hauptquartier fliegt oder der Kampf zwischen Voldemort und Dumbledore. Was mich im Film immer zu noch stundenlang andauernden Lachanfällen brachte, waren die Streiche von Fred und George. Besonders die Szene in der Großen Halle. Was ich besonders schön finde ist dieses „Wir halten zusammen“, als Dumbledores Armee gegründet wird. Dort gibt es auch die ein oder andere Szene, die sehr schön war. Zum Beispiel als sie Expecto Patronum lernen. Leider endet der Film etwas traurig mit dem Verlust von Harrys geliebten Patenonkel Sirius, aber ansonsten finde ich es eine mega tolle Geschichte und Umsetzung.  

Platz 2: Harry Potter und der Gefangene von Askaban 

Er ist der erste Teil, der etwas düster wird, aber das ist nicht schlimm, denn es gab auch viele schöne Momente. Dass es mal zur Abwechslung etwas Musik am Anfang gab, hat mir gut gefallen. Zudem finde ich es mega schön, wie Lupin seinen Schülern, insbesondere Harry, hilft. Die Szene, in der Harry auf Seidenschnabel über den schwarzen See fliegt, finde ich, glaube ich, am besten. Abgesehen von der, in der Harry Sirius rettet, der von hunderten Dementoren angegriffen wurde. Es gibt in diesem Film unglaublich viele schöne Szene, was nicht zuletzt an Sirius liegt. Etwas was ich auch echt witzig finde ist, als die Karte des Rumtreibers Snape beleidigt. 

Platz 3: Harry Potter und der Stein der Weisen 

Ach ja! Der erste Teil. Ich habe ihn einen Tag vor den Weihnachtsferien gesehen, das weiß ich noch ganz genau. Ich fand ihn mega lustig, spannend und schön gemacht. Es ist halt der Beginn, der immer wieder schöne Erinnerungen erweckt. Es gibt einige epische Szenen, wie zum Beispiel, als die Schüler das erste Mal Hogwarts sehen und dann die Große Halle betreten. Als sich Ron beim riesigen Zaubererschach selbst aufopfern wollte, hab ich mega Gänsehaut gehabt. Aber ich denke, das ging fast jedem so. 

Platz 4: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 2

Nicht nur die epische Musik, auch die unglaublich realistischen Effekte und Animationen sind einfach atemberaubend. Es ist ein stellenweise sehr trauriger Film, der uns aber auch zeigt, wie mächtig Liebe sein kann. Die Vorgeschichte, die Harry auch später erfährt, ist einfach so krass. Man merkt erst dann, wie mutig Snape all die Jahre war und eigentlich nur mit seiner Geliebten zusammen sein wollte, die Voldemort ihm genommen hat. Dieser Film handelt von viel Liebe, Mut und Selbstlosigkeit, was ich sehr schön finde. Einer der besten Teile überhaupt!

Kleine Umfrage: Wer hat außer mir noch geglaubt, dass Harry nach Slytherin kommt? 😂

Anmerkung der Redaktion: 

Die Altersbeschränkung (FSK) der Harry Potter Filme ist unterschiedlich:

Harry Potter Teil 1 und 2 wird für Kinder ab 6 Jahren empfohlen, die Teile 3 bis 8 erst ab 12 Jahren. 

Deine Meinung

  • Ist super
    19
  • Ist lustig
    15
  • Ist okay
    11
  • Lässt mich staunen
    12
  • Macht mich traurig
    9
  • Macht mich wütend
    9

Eure Kommentare

PS ich dachte voll dass Harry nach Slytherin kommt... Hätte glaube ich auf die Reihe etwas spannender gemacht. Aber natürlich extrem cooles Buch oder Film
Cool, mein lieblings Teil ist der dritte. Meine Lieblingsszenen sind die wo Hermine Draco eine reingehauen hat, als Draco Harry wie ein Dementor erschrocken hat und als er ihm diesen Papier Schwan zusende und Harry ihn las. Ziemlich viel Draco ... Hahaha... Ist sowieso einer meiner Lieblingscharaktere... Mit Hermine und Luna und Nagini... GVG book
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Ich fand alle auf unterschiedliche weise gut. Und nein ich dachte nicht dass harry nach slytherin kommt und ich war auch so sad als sirius gestorben ist aber gruselig waren die filme gar nicht ich hätte sie alle ab 0 gemacht höchstens 7.2 ab 6
Sorry Harry: Ich hab geglaubt er kommt nach Hufflepuff...