Vier Zau­ber­haf­te Schwes­tern

Am 9. Januar 2020 kommt der Film "Vier Zauberhafte Schwestern" in die Kinos. Wir haben den Film schon jetzt geguckt. Hier findest du alle Infos.

Darum geht’s

Die vier Schwestern Flame, Flora, Marina und Sky können zaubern. Jede von ihnen beherrscht eines der Elemente Feuer, Wasser, Erde und Luft. Solange sie zusammenhalten und sich nicht streiten, schaffen sie es, die Windrose im Keller zu öffnen. Doch auch Glenda, eine Verwandte der vier Schwestern will an die Rose kommen. Und sie probiert alles, um die vier Schwestern auseinander zu bringen. Auf die Mädchen wartet ein großes Abenteuer. Und nicht nur das: auch der Sing- und Tanzwettbewerb, bei dem sie zusammen als Sister Magic auftreten wollen, steht an. Schaffen sie es, die Windrose zu beschützen und die Talentshow zu gewinnen?

Meine Meinung

Mir hat der Film sehr gut gefallen. Der Film ist ein absoluter Mädchentraum. Bis zum Ende bleibt es spannend. Die Lieder der Schwestern sind Ohrwürmer, die im Kopf bleiben. Weil die Schwestern an dem Sing- und Tanzwettbewerb teilnehmen wird in dem Film viel gesungen. Mir hat das sehr gut gefallen, aber das muss man mögen.

FSK
0
Kinostart am
09.01.2020
Genre
Familie, Fantasy
Land
Deutschland
Jahr
2020
Länge
97 Minuten

Deine Meinung

  • Ist super
    53
  • Ist lustig
    42
  • Ist okay
    39
  • Lässt mich staunen
    48
  • Macht mich traurig
    46
  • Macht mich wütend
    50

Eure Kommentare

Profilbild von Gast
👍🏼👍🏼👍🏼👍🏼👍🏼👍🏼👍🏼👍🏼👍🏼👍🏼👍🏼❤️❤️❤️
Profilbild von Gast
Ich muss diesen Film gucken!!! Der ist sooo cool!