Selbermachen

Ad­vents­ka­len­der: Tür­chen 15&16: DIY Tipp

Hi!

Da ich es gestern nicht mehr geschafft habe einen Beitrag hochzuladen, mache ich heute einen für den 15 & 16.

Ich habe Tipps für schöne Tannenbaum Schmuck. Beginnen wir mit dem ersten Tipp:

Du brauchst:

  • Tischtenssibälle 
  • Servierten
  • Schnur

 So geht's:

Schritt 1: Tischtennisball in Serviette einwickeln

Als erstes nimmt man sich einen Tischtennisball und wickelt ihn in eine Servierte nach Wahl.

Schritt 2: Ball mit Schnur zubinden

Dann bindet man ihn mit einer Schnur zu aber lässt noch ein bisschen Platz, damit man die Kugel an den Baum hängen kann.

Das war die erste Schmuck Idee!

 

 

Kommen wir zum zweiten Tipp:

Das brauchst du:

  • Bänder 
  • Kartonpapier 
  • Weißes Papier 
  • eine Schere 
  • Stifte
  • Schnur

So geht's:

Schritt 1: Motiv bereitmachen und aus Tonpapier ausschneiden

Für die zweite Idee braucht man eine Vorlage von einem Motiv nach Wahl oder man zeichnet einfach direkt per Hand.

Man schneidet das beliebige Motiv aus dem Tonpapier aus.

Schritt 2: Motiv zweimal noch zeichnen

Dann nimmt man sich das Motiv als Vorlage und zeichnet es noch zweimal auf weißes Papier und klebt es dann auf das Tonpapier.

Schritt 3: Nach Lust verzieren

Nun kann man es mit Stiften auf dem weißen Papier noch nach Lust und Laune verzieren.

Schritt 4: Mit Locher ein Loch machen

Dann nimmt man sich ein Locher und macht ein Loch rein, wodurch man eine Schnur wickelt. So kann man das auch am Baum befestigen.

 

Ich hoffe, ich habe es einigermaßen gut erklärt, dass ihr es gut nachmachen konntet. Auch wenn ich nicht alle Dinge, die ihr braucht, bei dem was ihr braucht aufgezählt habe.Schönes Wochenende!😊

GLG Luna Scamander 🤗

 

 

 

Deine Meinung

  • Ist super
    11
  • Ist lustig
    9
  • Ist okay
    7
  • Lässt mich staunen
    7
  • Macht mich traurig
    8
  • Macht mich wütend
    8