Selbermachen / Basteln

Fens­ters­ter­ne

Was du brauchst:

  • Transparentpapier
  • Schere
  • Stift
  • Lineal
  • Klebstoff

 

Und so geht’s:

1. Zeichne 16 gleichgroße Rechtecke auf das Papier und schneide sie anschließend aus. Wir haben beispielsweise für die lange Seite 10 cm und für die breite Seite 6 cm genommen. Je länger die Rechtecke sind, desto spitzer sieht später dein Stern aus. Wichtig ist, dass es Rechtecke und keine Quadrate sind.

2. Jedes Rechteck ergibt eine Sternzacke. Dazu musst du das Rechteck so falten, wie du es auf dem Bild gut erkennen kannst. Und dann ist auch schon deine erste Zacke fertig. Das wiederholst du mit den übrigen 15 Rechtecken und damit sind die Zacken für deinen Stern fertig.

3. Wichtig ist, dass die seitlichen Ecken der Zacken wirkliche Ecken sind. Wenn es wie in Schritt 7 aussieht, ist die Zacke nicht fertig, denn der Stern hat an jeder Seite eine Kante. Dann musst du wie in den Schritten 8 + 9 die oberen Kanten auch noch falten. Manchmal reicht es aber auch, wenn nur die untere Seite zweimal gefaltet wurde, wie du an dem Bild mit den 2 einzelnen Zacken gut erkennen kannst.

4. Wenn alle 16 Zacken soweit fertig sind, musst du sie noch aneinanderkleben. Im Bild kannst du die Klebefläche gut erkennen.

5. Hast du alle 16 Zacken aneinandergeklebt? Dann ist dein Fensterstern auch schon fertig! Wusstest du, dass jeder Stern 16 Zacken braucht, egal, wie lang oder breit die Zacken sind? Interessant, oder?

 

Tipp: Transparentpapier eignet sich am besten als Fensterstern, da dort das Licht so schön durchscheinen kann.  Aber du kannst auch anderes Papier oder Zeitungspapier nehmen.  

Wir wünschen dir viel Spaß beim Basteln und würden uns freuen, wenn du uns schreibst, ob dir das Nachbasteln Freude gemacht hat.
 

Alle Fotos: © M. Eckert, Deutsches Kinderhilfswerk

 

Deine Meinung

  • Ist super
    127
  • Ist lustig
    85
  • Ist okay
    96
  • Lässt mich staunen
    113
  • Macht mich traurig
    91
  • Macht mich wütend
    97

Eure Kommentare

Profilbild von Gast
Ist sehr schön!
Profilbild von Gast

Coole Idee