Selbermachen / Basteln

In­sek­ten­trän­ke - Ver­si­on 1

Hallo!

Ich zeig euch in diesem Beitrag eine Version, wie ihr eine Insektentränke selbermachen könnt.

Du brauchst:

  • Flache Schale (z.B.: Blumentopfuntersetzer) Durchmesser mindestens 15 cm
  • Mehrere Korken
  • Wasser (ohne Kohlensäure)
  • Schere

Los geht’s:

Schritt 1:

Als erstes nimmst du dir die Korken und schneidest sie jeweils in 2 Scheiben.

Schritt 2:

Nun füllst du die Schale mit Wasser und legst die Korkenstücke hinein.

Schritt 3:

Stelle die Schale in deinen Garten oder auf deinen Balkon. Vielleicht kommen schon bald die ersten Insekten und setzen sich auf die Korken um das Wasser aufzunehmen.

FERTIG

 

Warum das Ganze?

Es sind viele Insekten unterwegs und legen weite Flugstrecken zurück. Ganz selten kommen sie an einen Teich oder eine Pfütze, wo sie mal etwas trinken können. Jetzt steht aber bei dir noch eine Tränke, wo die Insekten sich erholen können.

 

Eure Silbersturm/Luna

Deine Meinung

  • Ist super
    157
  • Ist lustig
    128
  • Ist okay
    139
  • Lässt mich staunen
    167
  • Macht mich traurig
    139
  • Macht mich wütend
    139

Eure Kommentare

Tolle Idee da werden sich die Bienen aber freuen.😀😃😄😁
Coole Idee! Ich will das machen!
Wow, cool!😃
Richtig cool!
klasse! ich werde es sicher ausprobieren