Selbermachen / Basteln

#Weih­nachts­DIY­Wett­be­werb von Man­dy@ || Ju­ne

Hey Leute und herzlich kommen auf meinem Kanal,

ich bin June und heute mit der Challenge von Mady. 

Ich will euch zeigen, wie ihr eine tolle Streichholzschachteln machen könnt.

 

———————DIE MATERIALIEN——————————————

• Schreichholzschachtel (voll ist auch gut)

• buntes Papier (in weihnachtlichen Farben)

• Weißes Papier

• Verziehrungen, also einen Locher, Motivlocher und Schneeflochen

• Kleber (ich empfehle KlebeSTIFT)

• Stifte

• Bleistift und Radiergummi

• Lineal

• Schere

————————————SO GEHTS——————————

1) Ihr nehmt euer buntes Papier und zeichnet mit dem Bleistift die Streichholzschachtel 2-mal nach.

2) Schneidet jetzt alles aus.

3) Nun klebt ihr das bunte, ausgeschnittene Papier auf die breite Fläche (also oben und unten).

4) Jetzt verziiiiiiiiieeeeeeeeeren!!!!!! 😍😍😂

5) Nur noch „Merry X-Mas“ oder was ihr wollt draufschreiben!

6) FEDDICH!!!

Also Leute, ihr seht, es ist gaaaaaanz EINFACH.

Ich hoffe, dir Mady gefällt dieser Beitrag. ❤️

BYE BYE LEUUUUTE !!!!

June

Deine Meinung

  • Ist super
    32
  • Ist lustig
    16
  • Ist okay
    15
  • Lässt mich staunen
    19
  • Macht mich traurig
    16
  • Macht mich wütend
    22

Eure Kommentare

Hi Wolfmädchen, super ideen ,und schön dass es dir so gut gefälllt ;).  
Toll! Aberich fände es einbisschen besser wenn du mehr erklärt hättest...Aber sonst:
Toll erklärt! Man könnte dort eine Feder (Ich meine nicht die von Vögeln) aus einem leeren Kugelschreiber reinkleben, auf die Feder noch irgendwas, und dann die Schachtel schließen. Wenn sie dann jemand öffnet, erschreckt er sich 😂 Oder man macht Süßigkeiten rein 😋 Liebe Grüße WolfMädchen 🐺💜