Spieletipps

Ge­schich­ten­spiel - ei­ne gu­te Be­schäf­ti­gung

Hey Leute!

Heute habe ich ein Geschichtenspiel für euch! Das könnt ihr z.B. mit Freunden spielen! Los geht´s!

Material:

  • Stifte
  • Papier

Das Spiel:

Jeder bekommt einen Zettel und einen Stift. Dann schreibt man 5 Wörter für den rechten/linken Nachbarn oben auf das Blatt (ihr könnt eigentlich auch mehr Wörter nehmen, wenn ihr wollt). Wenn das erledigt wurde, gibt man den Zettel demjenigen, für den man die Wörter geschrieben hat.

Dann muss jeder mit den Wörtern, die er bekommen hat, eine Geschichte schreiben! Wenn ihr wollt, könnt ihr die bestimmten Wörter, wenn ihr sie das erste Mal geschrieben habt, unterstreichen!

Hier mal ein Beispiel:

Wörter: Baum, Burger King, springen, singen, Oma Gisela

Geschichte (ihr könnt eure Geschichten auch länger oder kürzer machen):

Paul ging mit Oma Gisela spazieren. Zusammen gingen sie zu Burger King und aßen Chicken Nuggets mit Pommes. Danach ging es ab in den Wald. Dort waren viele Bäume. Vor einem großen Baum blieben sie stehen. "Da oben ist ein Vogelnest, Oma! Hör mal, wie die Vögel dort kreischen und singen! Da will ich hoch!" Oma Gisela war einverstanden. "Okay, aber dann musst du hochspringen!" "Nein, ich kletter den Baum hoch!", sagte Paul und schon kletterte er nach oben. Er machte Fotos und dann gingen die beiden nach Hause.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Kamen bei euch lustige Geschichten raus?

Deine Meinung

  • Ist super
    5
  • Ist lustig
    4
  • Ist okay
    3
  • Lässt mich staunen
    3
  • Macht mich traurig
    3
  • Macht mich wütend
    4