Spieletipps

Rum­mikub

Was du brauchst:

  • Das Rummikubspiel
  • Alter: ab 7
  • Spieleranzahl: 2-4

So wird gespielt:

So könnte das Spielfeld aussehen

 

Jeder Spieler und jede Spielerin bekommt 14 Steine, die man so schnell wie möglich ablegen soll. Das Ablegen ist aber nur in bestimmten Kombinationen möglich. Entweder als Straße in der gleichen Farbe ( z.B. 2,3,4) oder als Gruppe mit verschiedenen Farben (z.B. 2,2,2). Wenn man “herausgekommen” ist, das heißt über 30 Punkte abgelegt hat, darf man an jede Straße oder Gruppe anlegen. Man kann die Steine auch trennen und eine neue Straße eröffnen. Das Spiel ist zu Ende, wenn ein Spieler oder Spielerin alle Steine losgeworden ist. 

Meine Meinung

Rummikub ist einer meiner Lieblingsspiele. Ich finde es sehr toll, dass man das Spiel mit der ganzen Familie spielen kann, denn es ist sehr leicht zu verstehen. Die Regeln sind sehr simpel, aber es ist trotzdem immer sehr spaßig. Ich finde auch, dass es nicht langweilig wird und man viele Runden hintereinander spielen kann. Man muss das ganze Spielfeld immer im Blick behalten, weil man bestimmt jede Runde mindestens einen Stein ablegen kann.

Deine Meinung

  • Ist super
    249
  • Ist lustig
    226
  • Ist okay
    226
  • Lässt mich staunen
    253
  • Macht mich traurig
    211
  • Macht mich wütend
    231

Eure Kommentare

Ich habe das Spiel mal im Krankenhaus gespielt. Dort war ein Mädchen, mit dem ich mich angefreundet habe, und ein Mädchen, das kein Deutsch sprach. Sie hat uns das Spiel erklärt, und das hat geklappt, obwohl sie Türkisch sprach und wir das nicht verstanden haben. Man kann sich manchmal aber trotzdem verstehen. Es hat mir gut gefallen, aber ich habe das Spiel nicht zu Hause. Vielleicht wünsche ich es mir zum Geburtstag.
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Wir haben es daheim und es macht richtig Spaß.🤗