Spieletipps

Web­sei­ten+Apps-Tes­t#1 (WAT)

Hallo,

ich teste seit neuem Apps und Webseiten. Heute geht es um Hogwarts-Mystery!^^
 

In Hogwarts-Mystery kannst du den Alltag in Hogwarts erleben. Erstelle deinen Charakter und besuche dort den Unterricht. Habe ein Haustier und kümmere dich um Niffler, Feuerkrabben, Elfen und mehr! Im vierten Jahr kannst du sogar den Weihnachtsball besuchen! Außerdem kannst du duellieren im Duellier-Club und dabei Geschenke gewinnen. Es gibt immer Events, wo du Preise gewinnen kannst. 

Meine Meinung:

Ich finde das Spiel eigentlich fabelhaft! Für Harry-Potter-Fans sicher ein Paradies! 
Aber der Minuspunkt auf meiner Liste: Man verbraucht im Unterricht Energiepunkte, wenn man null Energiepunkte hat, muss man 4 Minuten warten, bis ein Punkt aufgeladen ist! Falls man nicht warten will, kann man auch Energie mit Geld (Euro!) kaufen. Das gilt auch für Diamanten und co. Für dieses Spiel kann man mega viel Geld ausgeben! Meine Freundin hat 100€ an dieses Spiel gezahlt... Das ist komplette Verschwenderei, finde ich...

Wenn du es dir runterladen willst, dann frage deine Eltern, ob du was aus dem Shop kaufen kannst! 

Bis zum nächsten Mal

Shetlandpony/Rußherz

Deine Meinung

  • Ist super
    18
  • Ist lustig
    12
  • Ist okay
    17
  • Lässt mich staunen
    17
  • Macht mich traurig
    15
  • Macht mich wütend
    11

Eure Kommentare

Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Ich & meine kleine Schwester finden den Spieletipp supercooooooooooooooooooooool!!!!!!!!!!!! Wir wollen es uns auf jeden runterladen.
Ich mag das Spiel sehr gerne, aber spiele es sehr selten. Das mit den Energiepunkten finde ich ziemlich doof. Wenn man zum Beispiel für eine Aufgabe nicht mehr genau hat und warten muss, und dann muss man aufhören zu spielen, ist das ziemlich blöd, weil man kommt ja nicht extra wieder rein.
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Ich spiele dieses spiel auch und bin im dritten jahr. ES IST DAS COOLSTE SPIEL DER WELT!!!!!
Das ist definitiv ein Minuspunkt... Ich finde man muss es eben so spielen, dass man an einem Tag vielleicht eine halbe Stunde spielt, am nächsten Tag dann wieder. Dann muss man nichts kaufen