Spieletipps

Zau­ber­trick: Die ma­gi­schen 4 As­se

Heute möchte ich euch einen ganz einfachen Zaubertrick zeigen:

Ihr braucht: ein ganz normales Kartenspiel

Vorbereitungen: Nehmt aus dem Kartenspiel die vier Asse und gebt sie ganz nach oben. Anschließend könnt ihr auch schon mit dem Spiel starten. 

Beginn: Erzählt einer Person, (z.B. Mama, Oma, Bruder...), dass sie magische Kräfte hätte und ihr dieser Person das heute beweisen möchtet. Nehmt nun das Kartenspiel zur Hand und sagt der Person, sie solle aus diesem Kartendeck zwei Stapel machen, indem sie immer eine Karte nach links hinlegt und danach eine Karte nach rechts. So geht das dann immer weiter.

Wenn das geschafft ist, soll das wieder passieren und aus den zwei Stapeln werden nun vier. Jetzt ist der Zaubertrick fast geschafft. Deckt die obersten Karten von jedem Stapel auf und wenn ihr alles richtig gemacht habt, sind die obersten Karten die Asse.

Ihr könnt den Zaubertrick natürlich auch mit anderen vier Karten machen. z.B. die Siebenen. 

Viel Spaß beim Zaubern! Ich hoffe, es hat geklappt.wink 

Wenn ihr was nicht verstanden habt, schreibt es einfach in die Kommentare.

Deine Meinung

  • Ist super
    150
  • Ist lustig
    129
  • Ist okay
    145
  • Lässt mich staunen
    199
  • Macht mich traurig
    142
  • Macht mich wütend
    141

Eure Kommentare

Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Ich finde den Trick sehr cool
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
♤♡◇♧👍
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
 Voll krass
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Des geht nicht 👿😠😡
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
🍎🍊🍌🍉🍇🍓🍑🥭🥐🥯🍞🥖🧀🥚🍳🥞🥓🥩🍗
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
das ist toll
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Es macht mich extrem wüntend wie sie mit dem geheimnis der magie umgehen ich als hobby magier finde es eine frechheit
Willkommen auf Kindersache, liebe Userin!
Ich werde es auch ausprobieren! An June N.: Satzanfänge fängt man groß an Also das geschriebene über den Beitrag.