Coo­le Ca­ke Pops

Die Cake Pops sind ganz einfach zu machen und man braucht nicht viel. Das ist die Mengenangabe für 10 Stück. Viel Spaß beim Backen!

Kurzinfo
Anzahl Personen
3
Zubereitungszeit
25
Extrazeit
30 min.
Schwierigkeitsgrad
kenn mich aus
Rezept ist
vegan
glutenfrei
Warm / Kalt
kalt
Geschmacksrichtung
süß
Kategorie
Snack
Das brauchst du
  • 180 Gramm veganen Kuchen (Es geht auch anderer Kuchen.)
  • 30 Gramm veganen Frischkäse
  • 150 Gramm vegane Kuvertüre (Schokolade)
  • vegane Deko, z.B. Marshmallows oder Streusel
  • Zahnstocher oder Spieße
Schritt-für-Schritt-Anleitung

Schritt 1: Cake Pop Masse herstellen

Den Kuchen in eine Schüssel zerbröseln und dann den Frischkäse hinzufügen. Jetzt alles kneten bis es eine Masse ergibt.

Schritt 2: Cake Pops formen

Die Masse in die gewünschte Anzahl an Cake Pops aufteilen. Danach die Portionen in Kugeln rollen.

Schritt 3: Kuvertüre oder Schokolade schmelzen

Wenn das geschafft ist, die Kuvertüre oder Schokolade in Stücke hacken. Frage hier eine erwachsene Person um Hilfe. Schmelze die Schokolade dann in einer Schüssel über heißem Wasser.

Schritt 4: Verzieren

Wenn die Schokolade geschmolzen ist, die Cake Pops aufspießen und in die Schokolade tauchen. Die Cake Pops mit Deko verzieren und 30 min. in den Kühlschrank stellen.

Am Anfang beim Verkneten scheint der Frischkäse zu wenig zu sein, aber das macht nichts. Nach dem Verkneten müsste es trotzdem wie eine Masse aussehen. Wenn nicht, einfach noch einen Esslöffel Frischkäse dazugeben.

Deine Meinung

  • Ist super
    68
  • Ist lustig
    46
  • Ist okay
    49
  • Lässt mich staunen
    54
  • Macht mich traurig
    61
  • Macht mich wütend
    52

Profilbild von Gast Profilbild von Gast

Yummy

Hey, du bist neu auf KS, ne? Herzlich willkommen! LG Nini58310💜