Pa­la­tschin­ken

Madga hat ein Rezept für Palatschinken. Man nennt das Gericht auch Eierkuchen oder Pfannkuchen. 
Kurzinfo
Anzahl Personen
4
Zubereitungszeit
20
Extrazeit
5 min
Schwierigkeitsgrad
neu in der Küche
Rezept ist
vegetarisch
Warm / Kalt
warm
Geschmacksrichtung
süß
Kategorie
Gericht
Das brauchst du
  • 500 Milliliter Milch
  • 250 Gramm Mehl
  • 2 Eier (Größe L)
  • 4 Esslöffel Marmelade 
Schritt-für-Schritt-Anleitung

Schritt 1: Teig herstellen

Als erstes gibst du die Eier in eine Schüssel. Dann gibst du alles außer die Marmelade in die Schüssel und rührst daraus einen Teig. Der Teig wird flüssig sein. Das ist normal.

Schritt 2: Palatschinken braten

Dann machst du auf die Pfanne etwas Öl. Schalte den Herd an. Geringe Hitze ist ausreichend. Gib den Teig darauf. Nun musst du warten, bis die Oberseite des Palatschinken trocken aussieht. Mit einem Pfannenwender kannst du vorsichtig unter den Palatschinken gucken. Wenn er gebräunt ist, kannst du den Palatschinken mit dem Pfannenwender vorsichtig umdrehen. Jetzt brät er von der anderen Seite. Wenn die zweite Seite auch braun ist, kannst du ihn aus der Pfanne nehmen und mit Marmelade genießen.

Wenn ihr Hilfe braucht, holt einen Erwachsenen.

Deine Meinung

  • Ist super
    106
  • Ist lustig
    97
  • Ist okay
    95
  • Lässt mich staunen
    106
  • Macht mich traurig
    75
  • Macht mich wütend
    95