Quark­bröt­chen

Ich habe die mal mit meiner Oma gebacken. Wir finden das die mit Butter gut schmecken. Viel Spaß beim Ausprobieren.

Kurzinfo
Anzahl Personen
4
Zubereitungszeit
30
Schwierigkeitsgrad
neu in der Küche
Rezept ist
vegetarisch
Warm / Kalt
kalt
Geschmacksrichtung
süß
Kategorie
Snack
Das brauchst du
  • 500 Gramm Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 100 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 250 Gramm Speisequark (Magerstufe)
  • 100 Milliliter Milch
  • 75 Milliliter Sonnenblumenöl
Schritt-für-Schritt-Anleitung

Schritt 1: Zutaten vermischen

Vermische zuerst Mehl und Backpulver miteinander. Dann gibst du die übrigen Zutaten hinzu und verknetest alles zu einem glatten Teig (am besten erst verrühren, dann kneten).

Schritt 2: Teigkugel formen

Jetzt kannst du den Teig formen wie du willst und am besten schon mal den Ofen auf 180°C vorheizen.

Schritt 3: Brötchen backen

Backe die Brötchen für 15 Minuten im Ofen. 

Deine Meinung

  • Ist super
    190
  • Ist lustig
    177
  • Ist okay
    164
  • Lässt mich staunen
    183
  • Macht mich traurig
    146
  • Macht mich wütend
    179