Rühr­ei

Ich zeige euch wie man Rührei macht und was ihr dafür braucht. Ich hoffe es schmeckt und ihr versteht die Anleitung. Guten Appetit!😃

Kurzinfo
Anzahl Personen
4
Zubereitungszeit
5
Extrazeit
Fürs Braten 5-15 Minuten
Schwierigkeitsgrad
neu in der Küche
Rezept ist
vegetarisch
Warm / Kalt
warm
Geschmacksrichtung
herzhaft
Kategorie
Gericht
Das brauchst du
  • Bratöl/Butter
  • 6 Eier 🥚 
  • 150ml Milch 🥛
  • eine Prise Salz 🧂 
  • Wer will Pfeffer (eine kleine Prise)
  • eine Pfanne 🍳
  • eine Schüssel 🥣
  • Pfannenwender
Schritt-für-Schritt-Anleitung

Schritt 1: Butter in Pfanne

Wenn du Butter benutzt, kannst du sie schon jetzt in der Pfanne erhitzen sodass sie schmilzt.

Schritt 2: Eier aufschlagen und mit Milch mischen

Die 6 Eier kommen ohne Schale in die Schüssel und werden dort mit der Milch verrührt.

Schritt 3: Mischung in Pfanne

Wenn es sich einigermaßen vermischt hat, kannst du das Rührei zur Butter/dem Bratöl in die Pfanne schütten.

Schritt 4: In der Pfanne braten

Brate es bei mittlerer Temperatur (7-10) bis es gelblich-weiß und fest in Brocken ist. Zwischendurch mit dem Pfannenwender, wenn es fest ist, wenden, damit es nicht festpappt.

Schritt 5: Etwas abkühlen lassen

Danach Herd ausschalten und noch ein bisschen in der Pfanne abkühlen.

Das Rührei schmeckt auch gut mit Kräutern z.B. Schnittlauch oder Petersilie.

Deine Meinung

  • Ist super
    172
  • Ist lustig
    174
  • Ist okay
    178
  • Lässt mich staunen
    193
  • Macht mich traurig
    180
  • Macht mich wütend
    191