Medien

#Bes­ser­Wis­sen K-Pop

Annyeong!

heute gibt es mal wieder ein Wissens-Beitrag. Es geht um K-Pop. Viel Spaß und Let’s Go!

Bedeutung:

K-Pop bedeutet Koreanischer Pop, abgeleitet ist das ganze von der englischen koreanischen Popularmusik
 

Enstehung:

K-Pop entstand in den 1990er Jahren in der koreanische Musikwelt. 
 

Herkunft: 

Süd Korea
 

Beliebtheit:

K-Pop ist in Asien sehr beliebt, aber auch in anderen Ländern. Es macht anderen beliebten Genres Konkurrenz.
 

Beliebteste Gruppen:

Die beliebtesten K-Pop-Gruppen sind BTS, BlACKPINK, PSY, TWICE, EXO und ITZY.

 

So, das war es schon. Ich hoffe, ich konnte euch K-Pop etwas näher bringen. Schreibt mal bitte in die Kommentare, ob ich mal Steckbriefe über die einzelnen Bands machen soll. Außerdem schreibt mal, von wem ihr Fans seid. Ich bin Fan von Army (BTS) und MIDZY (ITZY)

Annyeong und bis zum nächsten Mal!

Eure Xinja Cook

Deine Meinung

  • Ist super
    32
  • Ist lustig
    23
  • Ist okay
    35
  • Lässt mich staunen
    52
  • Macht mich traurig
    40
  • Macht mich wütend
    43

Eure Kommentare

Profilbild von Gast Profilbild von Gast
hallo Cookie 🐕 wer ist Dein  Bias?
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Hi ich mag blackpink und bts am meisten aber BLACKPINK ist ,finde ich, besser als bts! Ich bin blinck!
Meiner ist Ryujin, der Song MIDZY ist echt schön, am besten gefallen mir aber Not Shy und Swipe. (Danach kommt MIDZY, Hihi 😝)
Wow! Ich liebe Itzy. Wer ist dein Bias? Meiner ist Lia und ich liebe den Song: Midzy :)
Cool!
Ich bin ein Blink! ( Blackpinkfan)