Natur und Mensch

Un­nüt­zes Wis­sen: Kau­fen

Wer hätte das gedacht?

  1. Deutsche besitzen viele Dinge. Im Durchschnitt hat jeder Haushalt rund 15.000 Dinge. Zähl mal nach!
  2. Ein durchschnittlicher europäischer Haushalt verfügt über 18 elektronische Geräte.
  3. Wenn ein Produkt teuer ist, nehmen wir automatisch an, dass die Qualität besonders gut ist. Wissenschaftler haben dafür sogar einen Namen. Sie nennen das "Marketing-Placebo-Effekt"
  4. Auf der Welt gibt es etwa gleich viele Handy-Abos wie Menschen.
  5. Der weltweite Fischkonsum pro Person hat sich in den letzten fünfzig Jahren mehr als verdoppelt: Von 9 auf 19 Kilo pro Jahr. Auch der Fleischkonsum nahm rasant zu, von durchschnittlich 23 auf 42 Kilo.
  6. Jede Person in Europa kauft im Jahr durchschnittlich 65 bis 70 neue Kleidungsstücke.
  7. Jede Sekunde wird in Deutschland ein BigMac gekauft.
  8. In 10 Jahren isst jeder Deutsche durchschnittlich 108 Hühner, 5 1/2 Schweine und ein halbes Rind.
  9. In 94 % der deutschen Haushalte wird Müll getrennt. 
  10. In Deutschland gibt es etwa 50 verpackungsfreie Läden. In diesen Läden sind die Lebensmittel komplett unverpackt, damit weniger Müll entsteht.
  11. Jeden Minute landet ein Müllwagen voller Plastik in den Ozeanen.

Kennst du noch mehr Fakten zum Thema Kaufen?

Deine Meinung

  • Ist super
    92
  • Ist lustig
    63
  • Ist okay
    51
  • Lässt mich staunen
    89
  • Macht mich traurig
    57
  • Macht mich wütend
    56

Eure Kommentare

Profilbild von Gast
Vielen Dank für diesen tollen Beitrag! Es ist absolut kein unnützes Wissen! Was ihr hier schreibt sollte jedem von uns bewusst sein. Ist es nur allerdings nicht. Den Beitrag werde ich gleich mal teilen. Toll gemacht! :)
Profilbild von Gast
uninteressant macht lieber wissen über fortnite