Sport

Be­weg dich! - War­um Spiel und Sport so wich­tig sind

Beim Spielen lernt man viel

Spielen ist für Kinder wichtig, denn im Spiel können sie viel lernen. Kinder lernen mit anderen gut auszukommen, sich zu einigen und auf andere einzugehen. Sie lernen, dass sie nicht immer gewinnen können. Kinder haben superviele, kreative Ideen und lernen im Spiel, sie umzusetzen. Aber nicht nur das: die Bewegung schult die Koordination und das Denkvermögen. Entfernungen und Geschwindigkeiten richtig einschätzen zu können – das alles wird im Spiel gelernt. Studien belegen auch: Wer sich viel bewegt, kann sich besser konzentrieren. Das wirkt sich auch auf die Lernfortschritte in der Schule aus.

Gut für den Körper

Viel Bewegung ist gut für die Entwicklung des Körpers. Die Muskeln werden gekräftigt und dadurch bekommt man eine bessere Körperhaltung. Das Gleichgewicht wird beim Klettern und Balancieren geschult. Kinder brauchen die Möglichkeit, zu toben und sich zu bewegen. Wer in Bewegung bleibt, lebt viel gesünder! Ausprobieren ist angesagt: Nur durch Hinfallen lernt man, wie man sich beim nächsten Mal nicht wehtut. Und rückwärts laufen ist ein guter Denksport, denn dadurch werden die Sinne geschärft und das Körpergefühl wird geschult.

Beweg dich!

Es muss nicht immer Sport in einem Verein sein. Es gibt so viele Bewegungsmöglichkeiten, die gar nichts kosten. Die Hauptsache ist, dass du dich viel bewegst, am besten draußen an der frischen Luft, auf dem Spielplatz oder in der Natur. Geh klettern, spiele Fangen, laufe um die Wette – gib auch mal so richtig Gas und power deinen Körper aus. Das fühlt sich gut an! 

Unsere Tipps:

  • Geh lieber zu Fuß zur Schule oder fahr mit dem Fahrrad. So hast du nach der Schule ein bisschen Bewegung und frische Luft. Danach hast du den Kopf wieder frei, um Zuhause deine Hausaufgaben zu machen oder zu lernen.
     
  • Nimm lieber die Treppe und nicht den Fahrstuhl oder die Rolltreppe.
     
  • Sei vielseitig: Probiere einfach mal aus, sich aufs Skateboard oder Waveboard zu stellen, Inline-Skates zu schlüpfen oder Fahrrad, Roller oder Einrad zu fahren. Manche Dinge kann man auch gut mit Freundinnen oder Freunden austauschen oder sich borgen.

Hast du noch andere Tipps, um dich zu bewegen?

Deine Meinung

  • Ist super
    581
  • Ist lustig
    494
  • Ist okay
    464
  • Lässt mich staunen
    513
  • Macht mich traurig
    439
  • Macht mich wütend
    465

Eure Kommentare

Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Das war ok und wurde auch gut beschrieben👌🏽
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
LOL hahahahahahahahahahahahaha
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Das wurde gut beschrieben😀  
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Ich finde es super.  
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Cool 
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
 
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
COOL!!!
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Gut
Zu Fuß oder mit dem Rad zur Schule zu gehen ist schön und gut aber nicht wenn die Schule 35km vom eigenen Zuhause entfernt ist und man schon mit Bus und Bahn 1stunde in die Schule braucht.
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
hallo sehr schöner artikel, wer hat den geschrieben wenn ich fragen darf ?