Sport

NHL-Mo­dus 2021

Am 13. Januar 2021 ist die NHL in eine neue Saison gestartet. Auf Grund der Corona-Pandemie wurde ein neuer Modus entwickelt, den ich euch hier kurz vorstellen werde:

Division

Die 31 NHL-Teams werden in vier Divisionen (Gruppen) aufgeteilt. In jeder Division sind acht Mannschaften, Ausnahme bildet die North Division (Kanada), hier sind es nur sieben Mannschaften. Jedes Team spielt ausschließlich gegen Teams ihrer Division und absolviert 56 Spiele in der Saison.

Stanley Cup Playoffs

Die jeweils vier besten Mannschaften einer Division qualifizieren sich für die Stanley Cup Playoffs, die im Best of Seven Modus ausgetragen werden. Das bedeutet ein Team muss vier Spiele gewinnen, um in die nächste Runde zu kommen, also im spannendsten Fall sieben Spiele gegen die gleiche Mannschaft austragen. Hierbei spielt innerhalb einer Division zuerst der Beste gegen den Vierten und der Zweite gegen den Dritten. Die zwei Sieger stehen dann im Division-Finale. Alle Sieger der Division-Finale kommen ins Halbfinale. Die vier Teams, die das Halbfinale erreichen, werden nach ihren Punkten in der regulären Saison eingestuft. Es spielt der Beste gegen den schlechtesten und der zweitbeste gegen den drittbesten. Dies wird ebenfalls im Best of Seven Modus ausgespielt. Wer hierbei ins Finale kommt und wiederum im Best of Seven Modus gewinnt, ist NHL-Meister.

Ich hoffe, ihr kennt jetzt den Modus und könnt euren Freunden alles über die NHL erzählen.

Deine Meinung

  • Ist super
    109
  • Ist lustig
    88
  • Ist okay
    90
  • Lässt mich staunen
    128
  • Macht mich traurig
    101
  • Macht mich wütend
    95

Eure Kommentare

Eishockey ist mein lieblinssport
OK wollte nur sagen
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Trotzdem Danke für den Hinweis.  
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Ich weiß das das Bild von DEG ist habe ich zuspät gemerkt.  
Das auf dem Bild ist aus die DEG aus der DEL. Nur so als Tipp
Cool! Du könntest ja noch mehr über Eishockey erzählen in deinen nächsten Beiträgen.