Sport

Skate­boar­ding

Letztens ist mir aufgefallen, dass es verhältnismäßig wenige Artikel im Sportbereich gibt. Und daran wollte ich etwas ändern.

In diesem Text geht es um eines meiner Lieblingshobbys: Skateboard fahren.

Skateboarding- Eine Sportart für Jungen?

Nein. Das stimmt definitiv nicht. Mädchen können genau so, wie Jungen jede Sportart ausüben, die sie wollen. Obwohl in der Skaterszene deutlich mehr Jungen als Mädchen sind, werden es immer mehr Mädchen oder Frauen, die sehr gut skaten können. Lilly Stoephasius (13), beispielsweise ist Deutschlands beste Skateboarderin! Sie tritt gegen Erwachsene an und wird vielleicht auch an den Olympischen Spielen 2021 teilnehmen. Leider bin ich auf dem Skatepark in meiner Stadt nur eins von drei Mädchen, das Skateboard fährt.

Über das Skateboard

Das Skaten stammt vom Surfen ab. Als kalifornische Surfer in den 1950ern Rollen unter ihre Surfbretter schraubten, war eine Vorstufe der Skateboards erfunden. Jetzt sehen die Boards natürlich ganz anders aus. Meistens besteht das Brett aus 7 Schichten Ahornholz. Die Rollen des Skateboards nennt man Weehls und die Achsen nennt man Tracks. Um gut lenken zu können, braucht ein richtiges Skateboard Lenkgummis, die an den Achsen angebracht werden. Oben auf dem Brett ist das sogenannte raue Griptape aufgeklebt. Man benötigt bei vielen Tricks um nicht abzurutschen. Außerdem hat man damit einen sicheren Halt.

Die Basics-Wie man am besten anfängt

- Es gibt zwei verschiedene Arten, sich auf ein Skateboard zu stellen. Wenn man mit dem linken Fuß vorne steht und mit dem rechten Fuß Schwung holt, nennt man das Regular. Andersherum heißt es Goofy. Jeder muss für sich selbst heraus finden, was sein Fahrstil ist.

- Ein Skateboard hat eine Nose (Vordere Seite)und ein Tail. Wo die Nose ist, kann man oft an dem Bild auf der Unterseite des Bretts erkennen. Die Nose sollte immer nach vorne zeigen.

- Ein Skateboard hat vorne und hinten vier Schrauben, an denen man sich gut orientieren kann. Den vorderen Fuß sollte man so stellen, dass die unteren der oberen vier Schrauben verdeckt sind. Mit dem hinteren Fuß schiebt man nun an und platziert ihn  dann in etwa auf den unteren vier Schrauben.

- Um zu lenken muss man sein Gewicht verlagern. Wenn ihr euch nach rechts lehnt, fahrt ihr nach rechts und wenn ihr euch nach links lehnt logischerweise nach links.

Der Ollie

Der Ollie ist der wahrscheinlich bekannteste Skateboardtrick, der darin besteht mit dem Board in die Luft zu springen. Um Tricks wie den Kickflip (Das Board dreht sich einmal in der Luft) oder den Ollie 180 ( Ein Ollie, bei dem man sich mit dem Board um 180 Grad dreht) zu lernen, muss man den Ollie auf jeden Fall können. Es ist zwar schwierig, den Ollie ohne persönliche Tips oder Videos zu lernen, aber ich werde versuchen, ihn zu erklären.

1) Der vordere Fuß steht wie oben erklärt, der andere Fuß wird ganz hinten auf dem Tail platziert

2) Mit dem hinteren Fuß drückt man das Tail nach unten und mit dem vorderen Fuß zieht man das Board gleichzeitig nach oben (Dazu ist das Griptape nützlich)

3) Wenn man tief genug in die Knie geht, und abspringt, klappt der Ollie am besten. Wenn ihr in lernen wollt, wäre es aber besser, wenn ihr euch Youtubevideos anschaut oder Skater um Hilfe fragt.

Warum ihr Skateboardfahren lernen solltet

Skateboardfahren ist eine sehr kreative Sportart. Niemand kann einem vorschreiben, welche Tricks man machen muss um ein/e gute/r Skateboarder/in zu sein. Außerdem ist es ein tolles Gefühl, wenn man einen Trick, den man lange geübt hat endlich geschafft hat und man fühlt sich beim Fahren sehr frei. Cool finde ich auch, dass man auf Skateparks viele neue Leute kennenlernt, die euch sicher gerne bei Tricks helfen.

Vielleicht habt ihr jetzt auch Lust, Skateboard fahren zu lernen oder fahrt ihr schon Skateboard? Habt ihr Lust auf weitere Artikel z.B über berühmte Skateboarder/innen, andere tricks oder verschiedene Rampen? ich freue mich, wenn ihr es in die Kommentare schreibt! ;)

Deine Meinung

  • Ist super
    91
  • Ist lustig
    95
  • Ist okay
    70
  • Lässt mich staunen
    84
  • Macht mich traurig
    64
  • Macht mich wütend
    61

Eure Kommentare

Ich fahre nicht Skateboard. Toller Beitrag Mira 1313LG
An zubayr: Penny boards sind nicht blöd! ich möchte damit auch keine tricks machen ich fahre lieber Kickboard oder Inliner, das habe ich nur um etwas rumzufahren und bei uns gibt es auch keinen Skaterpark oder so!
Voll cooler Artikel!! Lg Aby
An Zubayr, macht nichts! An Kaktus: ich habe auch schon mal überlegt ob ich mir ein Longboard kaufen kann! An Only gamer3.1: Danke!
ich fahre longboard
Ich habe herausgefunden das der mit seiner Stange und dem grinden nicht Tony ist, sondern Danny Way, tut mir leid für die Verwechslung. LG Zubayr
Ich besitze zwar seit ca. 3 Jahren ein Pennyboard kann aber nicht fahren... Ich kenne Lily aus einem Artikel in Staffete (ich glaube ich habs falsch geschrieben)... Mach weiter so coole Artikel
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Toll fahre auch Skatebrord 
LOL
Ich liiiiiieeebe Skateboard fahren !!!! ........ Aber ich kann es nicht 😂