Natur und Mensch

Drau­ßen spie­len: Für rich­tig gu­te Au­gen

Lichtmangel ist schlecht fürs Sehen

Kurzsichtig ist man, wenn man zwar alle Dinge, die sich in der Nähe befinden, gut sehen kann. Alles weiter Entfernte hingegen nicht. In Deutschland ist etwa jeder Dritte von Kurzsichtigkeit betroffen. Es gibt viele Studien, die Folgendes nachweisen: Menschen, die sehr viel Zeit am Schreibtisch, vor Büchern oder vor dem Bildschirm verbringen, sind viel häufiger kurzsichtig als andere. Hält man sich drinnen auf und ist die Beleuchtung zudem noch schwach, dann erscheint es dem Auge, als wäre es nachts. Es schaltet dann sozusagen auf einen „Nachtmodus“ um, was auf die Dauer zu einer Veränderung des Auges führt. Man wird kurzsichtig.

Sei kein Stubenhocker!

Wer sich also fast nur drinnen aufhält und womöglich noch im Halbdunkeln liest oder Videospiele spielt, schadet damit seinen Augen. Sich hingegen jeden Tag etwa zwei Stunden draußen aufzuhalten, senkt das Risiko, kurzsichtig zu werden enorm. Denn im Freien ist es tagsüber 20 bis 200 Mal so hell wie drinnen. Die Augen bekommen also viel mehr Licht.

Wenn die Eltern schlechte Augen haben

Gerade Kinder, deren eigene Eltern kurzsichtig sind, sollten möglichst viel Zeit draußen verbringen. Denn Kurzsichtigkeit wird häufig vererbt. Hält man sich allerdings viel im Tageslicht auf, kann man etwas dagegen tun. Draußen spielen ist also nicht nur wegen der frischen Luft und der Bewegung gesund – sondern auch wegen des Lichts. Noch ein Grund mehr, nicht in der Stube zu hocken.

In Kürze – gute Tipps für gute Augen

  • öfter mal rausgehen – mindestens 2 Stunden täglich
  • nicht zu nah – von Büchern und Bildschirmen genügend Abstand halten
  • in die Ferne schauen –entspannt die Augen, gerade beim Lesen oder vor dem Bildschirm
  • richtige Brille tragen – die richtige Stärke ist wichtig, sonst droht eine Verschlechterung der Sehkraft

 

Wie sieht es bei dir aus? Spielst du oft draußen oder triffst du dich mit Freunden eher Zuhause?

Deine Meinung

  • Ist super
    106
  • Ist lustig
    83
  • Ist okay
    81
  • Lässt mich staunen
    108
  • Macht mich traurig
    79
  • Macht mich wütend
    86

Eure Kommentare

Profilbild von Gast
Verdient! Der Gast hat recht wenn du ihn nicht verstehst, dann können ja andere den Text ja verstehen.  
Profilbild von Gast
Profilbild von Gast
... nur weil man etwas nicht versteht ist es noch lange nicht schlecht erklärt. Ich finde den Beitrag gut und wir werden es in Zukunft auch "im Auge behalten" ... ;-)
Profilbild von Gast
ist sehr schlecht und blöd erklärt