Nachrichten

Do­nald Trump an Co­vid-19 er­krankt

Der Gesundheitszustand des Präsidenten

Zu Anfang seiner Erkrankung wurde über Trumps Zustand viel spekuliert, da unterschiedliche Aussagen dazu einander zum Teil stark wiedersprachen. Trump selbst und seine Ärzte zeigen sich mittlerweile jedoch optimistisch. In einer vierminütigen Videobotschaft aus seinem Zimmer im Walter-Reed-Krankenhaus verkündete Trump am Samstag, er fühle sich bereits sehr viel besser. Am Sonntag verließ er sogar das Krankenhaus, um aus dem Auto heraus einige seiner Anhänger zu begrüßen. Dies stieß jedoch auf scharfe Kritik, da es einen Verstoß gegen die Corona-Richtlinien in den USA darstellte. Auch sein Leibarzt Sean Conley beurteilte Trumps Gesundheitszustand nach seinem hohen Fieber am Freitag und zweimalig abgesunkenen Sauerstoffwerten nun als gebessert. Deshalb soll er vielleicht heute schon aus dem Krankenhaus entlassen werden, wobei die Behandlung im Weißen Haus fortgeführt werden soll.

Auswirkungen auf den US-Wahlkampf?

Die US-Präsidentschaftswahlen werden im November stattfinden. Aufgrund von Trumps Infektion mit dem Coronavirus sind weitere öffentliche Auftritte und Massenveranstaltungen jedoch für ihn erstmal abgesagt. Trump hat deswegen angekündigt, sein Vizepräsident Mike Pence und seine Kinder würden sich nun um seinen Wahlkampf kümmern. Einen virtuellen Wahlkampf, wie ihn die Demokraten um Joe Biden betreiben, hat Trump bisher belächelt.

Vor seiner Erkrankung ist Trump wenig vorsichtig mit der Corona-Pandemie umgegangen und hat sie oft öffentlich heruntergespielt. Auf vielen Massenveranstaltungen ist er sogar ohne Maske erschienen. Nun hat er auf Twitter betont, dass seine persönliche Erfahrung mit der Krankheit ihn eines Besseren belehrt hätte. Vielen seiner politischen Gegner kommt diese Einsicht allerdings zu spät: Die USA sind weiterhin eines der von der Pandemie am stärksten betroffenen Ländern.

 

Was glaubt ihr, wie sich all das auf Trumps Wahlergebnis auswirken könnte?

Lies nach!

Deine Meinung

  • Ist super
    20
  • Ist lustig
    16
  • Ist okay
    14
  • Lässt mich staunen
    20
  • Macht mich traurig
    19
  • Macht mich wütend
    22

Eure Kommentare

Ich glaube nicht, dass das die Wahl beeinflusst... sehr viele Leute in den USA haben bereits gewählt oder wissen längst, wen sie wählen wollen. Wer Donald Trump gut findet, wird die Meinung nicht ändern, nur weil einige Aktionen nicht stattfinden und Trump krank ist.
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Endlich hat Donald Trump Corona
Böser Trump
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
😡😡😡😡😡
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Das geschieht ihm Recht,weil er hat Corona ignoriert und ist zu früh ins Weißehaus gekommen und jetzt sind alle ihm Weißenhaus an Covid19 angesteckt.
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Oh, tut mir leid. Der Gast vom ersten Oktober (mit dem längeren Kommi) bin ich, Mrs Riddle. Habe wohl wieder vergessen mich anzumelden 
Das Trump Corona hat geschieht im recht!
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Das passiert wenn man nicht aufpasst. Hoffen wir mal dass andere Leute besser aufpassen.
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Okay 😂 LG Gast 2233445
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Trump ist zwar nicht am Coronavirus gestorben, aber das heißt nicht das es ungefährlich ist. Sein Verhalten (keine Maske tragen uns so) ist echt unverantwortungsvoll! Er könnte andere anstecken. Ich verstehe nicht wie ein Mensch so viel Lügen kann und warum er immernoch Präsident ist. Er ist ein echter Idiot! Ich bin auch der Meinung von: Clari, Tigi und Zubayr