Nachrichten

Hur­ri­kan “Lau­ra” be­droht Te­xas und Loui­sia­na

Hurrikan “Laura”

Mit sechs Meter hohen Wellen und sehr starkem Wind wüstet der Hurrikan “Laura” durch die US-Bundesstaaten Texas und Louisiana. Es ist einer der heftigsten Wirbelstürme dieses Jahres. Mit einer Geschwindigkeit von 225 Kilometer pro Stunde wurde “Laura” auf Stufe vier eingeschätzt. Zuvor wütet der Sturm in der Karibik und bewegte sich dann Richtung US-Küste und entwickelte sich zum Hurrikan.

Hurrikan in Corona-Zeiten

Meteorologen warnten vor Zerstörung und Stromausfällen. Mehr als eine halbe Million Menschen wurden evakuiert. Geschäfte und Wohnhäuser wurden gesichert und viele Menschen mussten in Notunterkünften unterkommen. Dort müssen sie wahrscheinlich auch länger bleiben. Corona erschwert die ganze Situation. Schutzunterkünfte können nicht so genutzt werden, wie sie normalerweise genutzt werden. Um die Abstandsregeln einhalten zu können, werden dieses Jahr viele Hotels genutzt.

Was denkst du? Schreib einen Kommentar!

Lies hier nach:

Deine Meinung

  • Ist super
    77
  • Ist lustig
    72
  • Ist okay
    86
  • Lässt mich staunen
    96
  • Macht mich traurig
    86
  • Macht mich wütend
    80

Eure Kommentare

Ich heiße Laura 
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
foll cool danke:)
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Oder ist das okay für dich zeitlich Kann ich da unternehmen und die Woche schaffi eifach so süss heisst seine kleine Schwester von meinem Samsung
Schrecklich! Hoffentlich überleben viele und erhalten spenden!
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Zum Glück gibt es das noch nicht in Deutschland!!!!!
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
es ist traurig
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
es ist nicht lustif
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
das ist traurig​​​​​​ das ist traurig​​​​​​​
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
es ist traurig
Wie schlimm! Mal hoffen, dass Laura nicht zu große Schäden anrichtet.