Nachrichten

Un­wet­ter und Hoch­was­ser in West­deutsch­land

Ausmaß der Verwüstung wird langsam sichtbar

In den Bundesländern Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz im Westen Deutschlands hat es seit Mittwoch so stark geregnet, dass viele Flüsse über die Ufer traten. Die Wassermassen sorgten für große Verwüstungen: Brücken wurden weggerissen, Straßen unterspült, Häuser zerstört oder unbewohnbar gemacht.

Über 80 Menschen sind gestorben, unzählige werden noch vermisst. Ganze Dörfer sind ohne Stromversorgung von der Außenwelt abgeschnitten. Viele Menschen harren noch immer auf ihren Hausdächern aus und warten auf Rettung aus der Luft per Hubschrauber. Feuerwehr, Rettungskräfte und auch die Bundeswehr sind im Dauereinsatz, um zu helfen und aufzuräumen. Dennoch bleibt die Lage in den betroffenen Gebieten angespannt. Denn der Regen hört nur langsam auf.

Was sagen die Expertinnen und Experten?

Tief “Bernd”, so wie dieses Unwetter heißt, sorgt in den betroffenen Gebieten für Chaos. Expertinnen und Experten warnen, dass die Häufung von Starkregen und Hitzewellen mit dem Klimawandel zusammenhängt. Viele Umweltschützerinnen und Umweltschützer fordern, dass die Maßnahmen zum Klimaschutz in Deutschland, aber auch auf der ganzen Welt, schneller umgesetzt werden.

Glaubst du auch, dass der Klimawandel für unser extremes Wetter sorgt?

Deine Meinung

  • Ist super
    84
  • Ist lustig
    50
  • Ist okay
    62
  • Lässt mich staunen
    107
  • Macht mich traurig
    100
  • Macht mich wütend
    70

Eure Kommentare

Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Echt schlimm was da gerade passiert! Also wir wohnen auch in NRW aber ohne Flut.Bei uns ist alles trocken.
Wow! Die Menschen die Leiden durch das Hochwasser die tun mir echt leid! 
Echt traurig.... Ich bin auch Annas Meinung nach dafür, dass der Klimawandel dafür schuld ist, aber wer ist an dem Klimawandel schuld? Wir!
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Nööööö
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
ist blöd  
Traurig!🥺🥺🥺🥺🥺
In wohne auch in NRW aber zumglück habe ich keinen Keller und wohne auf einem leichten Hügel. Bei uns passiert also hoffentlich nichts. Bei uns in der Straße ist auch noch kein Wasser. Zum Glück.
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Interessant 🧐  🔝   
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Super  
Die armen Menschen!!! Ja, natürlich hat der Klimawandel damit zu tun!!!!!!😔