Spiel & Spaß

Ad­vents­ka­len­der: Tür­chen 4

Was du brauchst:

  • Mandeln
  • Zucker
  • Wasser
  • Zimt (wenn gewünscht)

So geht´s:

1. Schritt

Gib als erstes den Zucker und Wasser in einen Topf, der auf dem Herd steht. Du stellst den Herd etwa auf eins. Dann rührst du ein paar Mal um und gibst kurz darauf die Mandeln und den Zimt dazu.

 

2. Schritt:

Dann heißt es nochmal kräftig umrühren. Die Masse muss richtig schön fest werden.

 

3. Schritt:

Wenn alles soweit fest ist, verteilst du die Mandel auf einem Backblech und lässt sie trocknen.

 

Jetzt noch nett verpacken und du hast ein schönes, selbstgemachtes Geschenk.

Deine Meinung

  • Ist super
    48
  • Ist lustig
    43
  • Ist okay
    42
  • Lässt mich staunen
    54
  • Macht mich traurig
    43
  • Macht mich wütend
    44

Eure Kommentare

Profilbild von Gast
Wie viel Wasser, Zucker und Mandeln werden denn im Verhältnis benötigt? 

Hallo! Wir haben etwa 300 Gramm Mandeln, 180 Gramm Zucker und 40 Milliliter Wasser genommen. Man kann das natürlich auch variieren, je nachdem wie süß die Mandeln werden sollen. Viele Grüße, dein ks-Team.