Buchtipps

Ich so du so: Al­les su­per nor­mal

Darum geht’s:

Was ist eigentlich Normalsein? Damit beschäftigt sich das Sachbuch “Ich so du so”. Normalität kann alles Mögliche sein. Normal ist, was die Menschen als normal empfinden und genau das kann sich ändern. “Ich so du so” enthält viele Bilder. In dem Buch werden schwierige und viel diskutierte Themen wie: Komplexe mit dem eigenen Körper, Rassismus, Vorurteile, Geschlechterrollen, Liebes- und Ehekrisen, Armut und Reichtum, Kinder mit Behinderungen und falsche Körperideale behandelt und noch vieles mehr! Normalsein ist alles: Klein oder groß, dick oder dünn, schwarz oder weiß... Wenn alle gleich aussehen und denken würden, sähe die Welt langweilig aus!

Unsere Meinung:

Wir finden das Buch einzigartig und wunderbar gestaltet! Die Kombination aus Bildern, Comics, Fotos und Kurzgeschichten verleiht dem Buch einen besonderen Reiz. Es ist auch sehr lustig! Das Buch geht auf viele wichtige Themen aus dem alltäglichen Leben ein, ohne diese Themen mit zu viel Text zu überladen. Die Leserin oder der Leser muss sich selbst Gedanken dazu machen und kann diese sogar auf einigen Seiten gleich aufschreiben, etwas basteln oder einen Fragebogen ausfüllen. Es ist also auch ein Mitmach-Buch! Wir würden dieses kreative Buch Kindern ab 10 Jahren empfehlen. Du kannst viel lernen und dabei auch noch Spaß haben. 

Titel

Ich so du so: Alles super normal

Autor

Labor Ateliergemeinschaft

Seiten

176

Verlag

Beltz & Gelberg

Preis

16,95 Euro

Deine Meinung

  • Ist super
    34
  • Ist lustig
    33
  • Ist okay
    31
  • Lässt mich staunen
    31
  • Macht mich traurig
    32
  • Macht mich wütend
    37

Eure Kommentare

Cool!
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Hallo 
Das passt voll gut zu meinem Artikel den ich gerade rausbringe!  Das Buch klingt gut.