Community / Meinung

Was ich von Tier­leid hal­te

Anmerkung der Redaktion: Bei diesem Kinder-Artikel geht es um eine eigene Meinung und nicht nur um belegte Fakten. Manche Infos werden ausgelassen oder sind nicht vollständig.

Im Meer

Am meisten finde ich, leiden die Tiere im Meer. Viele Wale sterben wegen Umweltverschmutzung, weil sie ihren Mund öffnen, um Fische zu fressen. Dabei kann eine Plastiktüte oder sonst was in ihren Mund gelangen. Eine Plastiktüte dauert unglaublich lange, bis sie verschwunden ist, wie auch anderer Müll. Am besten ist es, den Müll (vor allem Plastik) vom Meer fernzuhalten und in Mülleimer zu schmeißen. Auch Meeresschildkröten verfangen sich in Plastik und ertrinken. Aber auch viele andere Tiere leiden darunter, wie Vögel.

Der Platz wird knapp

In Regenwäldern werden sehr viele Bäume abgeholzt. Dadurch müssen Gorillas und noch mehr Tiere in immer kleineren Gebieten wohnen.

Gleichgewicht

Wenn eine Tierart ausstirbt, hat es schlimme Folgen. Zum Beispiel der Löwe: Wenn der Löwe ausstirbt, vermehren sich Zebras und es gibt immer mehr von ihnen, die dann das ganze Gras auffressen und es entsteht eine Wüste. Schon gibt es ein Problem. Alle Tiere sind wichtig für das Gleichgewicht der Natur. Wenn der Wolf ausstirbt, vermehren sich Hasen, Rehe und so weiter und fressen das Gras auf. In Deutschland war vor 150 Jahren der Wolf ausgerottet. Eigentlich bringen sich die Menschen dann nur selber in Gefahr. 

Noch mehr Gefahren

  • Giftige Gase von Autos
  • Klimawandel
  • Jagd auf Tiere wegen ihres Felles

Tiere haben Gefühle wie Menschen 

Ein Mensch denkt sich nichts dabei, wenn er eine Kuh schlachtet oder ein Tier erschießt. Hauptsache Essen. Aber wenn ein Mitglied der Familie (bei einem Tier) stirbt, ist es auch traurig, so wie bei einem Menschen. Es ist dann so, wie wenn ein Familienmitglied stirbt. Ein Tier kann auch traurig, glücklich und so weiter sein. Es ist ihm nicht egal, wenn ein Mitglied der Familie stirbt, denn sie haben ja auch Gefühle.

Ich hoffe, euch hat dieser kleine Beitrag gefallen. Ich wollte mal sagen, was ich davon halte, dass Tiere leiden müssen.

LG Friefrie

Deine Meinung

  • Ist super
    192
  • Ist lustig
    188
  • Ist okay
    158
  • Lässt mich staunen
    179
  • Macht mich traurig
    148
  • Macht mich wütend
    176

Eure Kommentare

Danke

Der Beitrag ist super! Ich hasse es, dass Tiere leiden. Es klingt verrückt, aber mein Vater hat darüber sogar Witze gemacht, von wegen wenn unsere Hühner sterben dann essen wir sie. Das ist natürlich sinnvoll das Fleisch dann noch zu nutzen, aber es macht mich trotzdem unendlich traurig und ich esse eh keine Tiere, daher würde ich das dann auch nicht essen. Außerdem ist meine Verbindung zu unseren Hühnern sehr stark. Ich finde es ok, wenn meine Eltern es anders sehen, aber Witze darüber finde ich dann blöd, wenn jemand genau weiß dass mich das traurig macht. Aber naja. Das nur nebenbei!

Du hast so recht!

ich musste fast weinen 😭

Tierschutz ist sehr wichtig