Eure Geschichten

Meer­ton Aben­teu­rer - Chat 2

 Kurze Zusammenfassung des letzten Chat-Geschichten-Teils:

Die fünf Freunde, Jess, Hannes, Alexia, Seraphin und Lia nennen sich die Abenteurer von Meerton. Sie zusammen haben schon viele Abenteuer in ihrer Heimat Meerton erlebt und ihre eigenen Stärken und Schwächen erkannt. Doch eines Tages, als die Freunde ihren 1. Schultag in der 7. Klasse überstanden haben, scheint es einer der Mitglieder nicht so gut zu gehen. Jetzt geht's aber weiter!

-------------

Hannes wachte schweißgebadet auf. Er träumte davon, dass seine Freundin Lia auf ihrem Bett sitzt. Auf einmal rennt ein Mann auf sie zu. Er ist bewaffnet. Doch das war ja schließlich nur ein Traum. Doch so etwas basierte auf einem kleinen Fünkchen Wahrheit, denn letzte Woche schrieb Lia in die Meerton-Gruppe etwas über einen grausamen Vorfall und ihr ginge es schlecht. Das tat Hannes sehr Leid, vor allem, weil er sich schuldig fühlte. Nein, nein, er hatte nichts mit dem Vorfall zu tun. Aber er hatte trotzdem Schuldgefühle, weil er die anderen belogen hat. Die Freundesgruppe fiel auseinander, deshalb erfand er eine "krasse" Story über das angebliche Haus im Wald. Doch dies war nicht wahr. Hannes wollte nur hinbekommen, die fünf mal wieder zu sehen und zusammen zu bringen. Er fühlte sich schlecht und schrieb in die Gruppe.

Hannes: Hey Leute! Es tut mir echt leid. Das mit der Hütte im Wald war gelogen. Ich habe gemerkt, dass wir irgendwie nicht mehr richtig was zusammen unternehmen und wollte euch einfach mal wieder sehen.

Jess: Halb so wild, Hannes! Selbst mir ist das aufgefallen, dass wir uns nicht mehr so oft treffen, und deshalb hab ich auch am Anfang in die Gruppe reingeschrieben. Aber was wichtiger ist, wie geht es Lia, was ist passiert?!

Lia: Hi Leute! Schön, dass ihr euch um mich so kümmert, danke! Es ist eine sehr lange Geschichte. Wenn ihr wollt, kommt einfach morgen um 10 zu mir. Es ist grad sehr viel los bei uns.

Alexia: Hi! Jetzt meld ich mich auch mal - ich komme morgen! Ich hab auch noch Neuigkeiten...

Seraphin: Hallööööchen! Ich komm auch morgen. Ich hoffe, es geht allen gut. Das frage ich mich, weil wir uns so lange nicht mehr gesehen haben!

Hannes ist nun froh, so gute Freunde zu haben wie diese. Jetzt fühlt er sich gleich wohler, dass die Wahrheit raus ist... Zu diesem Zeitpunkt, als Hannes ein Stein vom Herzen fällt, unterhält sich Alexia mit einem jungen Mann am Markplatz. Beide lachen und kichern, aber irgendwas ist seltsam an dieser Situation...

--------------------

Tschau Kakau!

LG Upsi123

Was bisher geschah...

Deine Meinung

  • Ist super
    45
  • Ist lustig
    38
  • Ist okay
    48
  • Lässt mich staunen
    52
  • Macht mich traurig
    42
  • Macht mich wütend
    43

Eure Kommentare

Wann gibt es einen neuen Teil von der Geschichte?!?!?! Sie ist super 😍. LG Toni 💐 😉 

Profilbild von Gast Profilbild von Gast
👍