Selbermachen / Basteln

Blu­men DIY in­spi­riert am März 🌻🌷🥀

Hey Leute, 

willkommen zu einem DIY inspiriert am März.

Info: Ich möchte enttäuschenderweise darauf hinweisen, dass niemand für meine Challenge abgegeben hat. In diesem Fall breche ich die Challenge ab. Es tut mir leid, an die, die mitmachen wollten, aber ohne Abgaben, die eigentlich bereits gestern auf KS auftauchen sollten, kann ich keine Challenge machen.

Aber zum DIY: Es ist nur etwas Kleines, aber ich hoffe, es gefällt euch. 

Du brauchst: 

  • bunte Blumen, getrocknete Blätter, was auch immer 
  • 4 Schüsseln (besser ist eine Schüssel)
  • Parfum 
  • Holzbrett
  • Filzstifte 
  • Nadel 
  • Faden 

So geht's: 

Schritt 1: Blumen besprühen

Lege die Hälfte der Blumen/Blätter in die Schüssel und besprühe sie mit ein wenig Parfum. 

Schritt 2: Brett bemalen

Bemale das Holzbrett nach Wünschen im Typ Frühling, also mit Blumen und Sonne. 

Schritt 3: Schüsseln

Zeichne bestimmte Stellen für Schüsseln, und zwar 4.

Schritt 4: Brett und Schüsseln aufstellen

Stelle die Schüsseln auf die Stellen für Schüsseln und stelle das Brett hin, wo auch immer du willst. 

Schritt 5: Blumen besprühen

Mit den restlichen Blumen geht das DIY weiter. Besprühe auch sie mit Parfum, allerdings mit sehr wenig, es reicht auch ein Tropfen. 

Schritt 6: Blumen auffädeln 

Mache ein kleines Loch mit einer Nadel durch die Blumen, aber nur einen kleiner Piekser, kein riesiges Loch. Fädle den Faden hindurch und hänge die Blumen an Wände, Schränke usw. 

Hinweis: Zu jedem Monat gibt's jetzt ein passendes DIY. 

VLG NM 💛

Deine Meinung

  • Ist super
    83
  • Ist lustig
    70
  • Ist okay
    76
  • Lässt mich staunen
    89
  • Macht mich traurig
    76
  • Macht mich wütend
    74

Eure Kommentare

Profilbild von Gast Profilbild von Gast

Wow. Loved it! 

Richtig cool 😎 Ich mag deine Beiträge soooooo dolll!!!!! du bist soioiioiiiiiiiii tollllllllllll👍👍👍👍👍

Wunderschön!!🤩