Medien

Mes­sen­ger-App: Three­ma

Hallöchen,

heute wollte ich euch die Messenger App Threema vorstellen.

Was ist Threema?

Threema ist ein Messenger. Ein Messenger ist so eine App wie WhatsApp.

Vorteile

  • Sehr sicher
  • Ende zu Ende verschlüsselt
  • Anonyme Nutzung
  • Videoanrufe und Audioanrufe möglich
  • Server in der Schweiz

Sehr sicher und Ende-zu-Ende-Verschlüsslung

Threema ist durch eine sogenannte Ende-zu-Ende-Verschlüsslung sehr sicher. Wenn du eine Nachricht versendest, geht sie Ende-zu-Ende zu der Person. Das heißt, sie läuft nicht über den Server. Außerdem darf Threema, da der Server in der Schweiz ist, deine Nachrichten nicht lesen und abhören. Das ist auch gar nicht möglich. Da der Server von WhatsApp in der USA sitzt, dürfen die alle Nachrichten lesen und abhören. Außerdem, wenn du ein Bild über Threema verschickst, bleiben die Bildrechte bei dir, bei WhatsApp übergibst du sie. Das heißt, WhatsApp darf theoretisch alles mit deinem Bild machen, was sie wollen.

Anonyme Nutzung

Threema kannst du anonym nutzen. Anders als bei WhatsApp musst du weder eine Telefonnummer oder eine E-Mail Adresse angeben. Bei Threema ist das freiwillig. Um Daten bei Threema anzugeben, musst du 13 Jahre alt sein. Ohne das Angeben von Daten, kannst du es auch früher nutzen.

Videoanrufe und Audioanrufe

Über Threema kannst du auch telefonieren. Das geht nicht bei allen Messengern. Auch bei den Videoanrufen hat man eine super Qualität und es verbraucht sehr wenig Datenvolumen, also praktisch, wenn ihr nicht so viel habt.

Nachteil

  • kostet Geld

Kostenpflichtig

Threema kostet einmalig Geld. Deshalb hat leider nicht jeder Threema. WhatsApp hat ja gefühlt jeder. Aber: Durch die Sicherheit usw. lohnt es sich.

Android: 3,99€

Apple: 3,99€
 

Ich hoffe, euch hat der Beitrag gefallen!

Habt ihr Threema? Schreibt es gerne in die Kommentare!

Viele Grüße

Supergirl

Deine Meinung

  • Ist super
    40
  • Ist lustig
    22
  • Ist okay
    39
  • Lässt mich staunen
    58
  • Macht mich traurig
    45
  • Macht mich wütend
    39

Eure Kommentare

Ich hab Threema
Uuuppssss, ich wollte "kannte" schreiben und nicht "kannst"...
Ich habe Threema. 
Ja, leider kostet sie, aber dafür sind Daten super geschützt und darum eignet sich die App, also der Messenger als Klassenchat z.B. ganz gut oder so allgemein. Ich kannst die App, weil ich sie mal in einer Kinderzeitschrift gesehen habe und dort wurde sie auch vorgestellt.