Medien

Wit­zi­ge Fak­ten über kin­der­sa­che und das WWW

20 Jahre ist kindersache nun schon alt! Das ist eine verdammt lange Zeit für eine Kinderwebseite.

Stell dir nur mal vor:

1. Google wurde 1998 eingeführt und ist damit nur ein Jahr älter als kindersache.

2. Der erste Chat auf kindersache war mit Tabaluga, dem Drachen. Es war ein Video-Chat mit Kindern.

3. Die ersten Besucher von kindersache sind heute über 30 Jahre alt!

4. Auf kindersache gab es früher eine Tauschbörse, einen Chat, der mehrmals in der Woche stattfand und K-Teams. Das K-Team war eine virtuelle Community von Kindern, die sich für ihre Rechte einsetzten. Ganz schön fortschrittlich!

5. Das Maskottchen von kindersache war früher ein Krokodil.

5. Im Vergleich: Youtube kam erst 2005 online und ist somit 6 Jahre jünger als kindersache.

5. Auch Wikipedia ist jünger als kindersache: die Online-Enzyklopädie ging 2001 online.

    WWW -Wissen to go

    • Der Vater des WWW heißt Tim Berners-Lee: seine erste Webseite ging am 20. Dezember 1990 online .
    • Das erste hochgeladene Video bei YouTube zeigte einen jungen Mann, der vor einem Elefantengehege stand. Das Video dauerte lediglich 19 Sekunden.
    • Seit 2002 kann man bei Google auch Klingonisch als Sprache einstellen.
    • Facebook ging im Jahr 2004 online.
    • Heute nutzen etwa 4 Milliarden Menschen weltweit das Internet , das ist mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung.

    Informiere dich!

    Medien

    Wie sah kin­der­sa­che frü­her aus?

    Deine Meinung

    • Ist super
      12
    • Ist lustig
      15
    • Ist okay
      12
    • Lässt mich staunen
      19
    • Macht mich traurig
      11
    • Macht mich wütend
      12