Natur und Mensch

Haie - Der Schre­cken der Mee­re...?

Bevor, bitte wirklich bevor ihr weiter lest beantwortet mir diese Fragen:

Was ist deiner Meinung nach gefährlicher?

  • -Weißer Hai
  • -Orcas
  • -Kaninchen

Was denkst du, wie viele Menschen pro Jahr an Haiangriffen sterben?

  • 10
  • 30
  • 50
  • 70
  • 100

Möchtest du herraus finden, ob deine Antwort richtig war? Dann lies rein!

Haie, die bösen

Haie sind immer die Bösen. Sie sind blutrünstig, angriffslustig und töten doch bestimmt tausende Menschen im Jahr! Das ist das Bild, das bei den meisten Menschen in Kopf entsteht, wenn sie an Haie denken. Doch, das ist alles falsch. Und das ist auch der Grund, warum ich diesen Artikel schreibe. Ich möchte auf- und erklären, warum Haie wichtig sind, und warum man keine Angst vor ihnen haben muss.

Die Aufgabe der Haie

Haie sind ein wichtiger Bestandteil des Ökosystrems. Sie essen nämlich nicht alles, was ihnen über den Weg Läuft, sondern sie ernähren sich vor allem von alten und kranken Tieren. Sie sind fast ganz oben in der Nahrungskette. Sie können für ein gewisssn Gleichgewicht sorgen.

Menschenfresser, oder was?

Nein, Menschen stehen ganz sicher nicht auf ihrer Nahrungsliste. Es Sterben pro Jahr ca. 5-10 Menschen wegen Haien. Aber mal ganz ehrlich, pro Jahr sterben 15 Menschen an runter fallenden Kokosnüssen! Das sollte man vor Kokosnüssen ja eigentlich mehr Angst haben als vor Haien!

Revolvergebiss

Haie haben ein ziemlich krasses Gebiss.Sie haben mehrer Zahnreihen hintereinander. Wenn ein Zahn raus fällt, schiebt sich ein Zahn aus einer der Hinteren "Ersatzreihen" nach. Wird aus einer der hinteren Reihen ein Zahn nach vorne geschoben, wächst hinten direkt wieder einer nach. So abgefahren es auch klingt, manche Haie wechseln ihre Zähne wöchentlich. Wein weißer Hai beispielsweise wechselt seine Zähne alle zwei bis drei wochen! Es wird vermutet, das Weiße Haie dies tun, weil sie bei jedem Angriff ungefähr ein dutzend Zähne verlieren. Es gibt auch Berechnungen bei einigen Haiarten, das sie rund 20.000 Zähne pro Jahr verbrauchen. Ihr Gebiss wirde Revolvergebiss genannt.

Sozialverhalten- zimlich beste Freunde

Man kann sich drüber streiten. sind Haie nun sozial, oder nicht. Ich bin der Meinung ja. Es wurden ein paar Haie über längeren Zeitraum hin beobachtet. Einer beispielsweise hatte 17 Haie jeweils mehr als 20 mal im Jahr gesehen. Manchmal schwimmen zwei oder mehrere Haie auch ein stück zusammen. Aber generell sind die meisten Haie Einzelgänger, und duch haben sie soziale verbindungen.

Haiarten- Bunt wie ein Regenbogen

Über 500 verschiedene Haiarten gibt es. Vom 25cm langen Zwerghai bis hin zu 14m langen Walhai, ist alles dabei. Haie sind sehr interessante und faszinierende Tiere- eine Recherche lohnt sich!

Haie- Könige der Meere?

Nein, auch das sind sie nicht. Der weiße Hai ist doch das gefährlichste Tier überhaupt! Nein, das ist er nicht. wir Menschen denken das nur. Medien, Bilder oder Filme haben Einfluss auf unser denken. Und weil der Hai Immer als "Der Böse" dargestellt wirde denken wir Haie wären die gefärlichsten Tiere der Welt. Aber... die eigentlichen Könige der Meere sind..... die ORCAS (auch: Schwertwal)! Es wurde beobachtet, das in den Gebieten, in denen Orcas auftauchen, sich die weißen Haie wort wörlich aus dem staub machen. Es wurde auch beobachtet, das eine Orcagruppe auch mal einen Weißn Hai als Mahlzeit nimmt. Ja, die süßen, lieben, knuddeligen Orcas fressen weiße Haie. Nicht oft, aber imerhin.

 

So, ich hoffe, ich konnte dir erklären, warum Haie wichtig sind, und warum du ab jetzt schreiend von Kokosnüssen davonrennen soltest!😂😂😂  Aber vor allen dingen hoffe ich, das du weißt, das Haie keines wegs so gefährlich sind, wie wir denken!

LG Sunshine❤

Deine Meinung

  • Ist super
    21
  • Ist lustig
    15
  • Ist okay
    26
  • Lässt mich staunen
    29
  • Macht mich traurig
    21
  • Macht mich wütend
    24

Eure Kommentare

@Scratchmaus: Hab ich mir angeschaut! Dein Trickfilm ist SUPER!!!! Nicht zu kurtz, nicht zu lang und mit wichtigem Inhalt! 🤩  @MeeriFan: Stimmt! Irgendwie ja schon komisch. Wir Menschen wissen viel über die Tiere, denken aber trotzdem falsch von ihnen. Manchmal kann das Leben gar nich unlogischer sein...!🤔               @Blaustern7: DANKE!💜 Das mit den Kokosnüssen wusste ich auch erst nach meiner Recherche. Das hatte mich auch sehr überrascht, aber ich finde es ist ein witziger Fun-Fact!
Ich denke am gefährlichsten ist der weiße Hai. Ich glaube so viele sterben gar nicht an Angriffen von Haien. Die Haie hauen eignetlich immer ab wenn sie Menschen sehen oder sie machen einen Probe Biss und gehen dann wieder. Die wenigsten töten Menschen! So jetzt lese ich den Artikel, Moment.... (Ich schicke schon mal ab und schreibe gleich meine Meinung zum Artikel)

Was ist deiner Meinung nach gefährlicher?

  • -Weißer Hai
  • -Orcas ✅
  • -Kaninchen

Was denkst du, wie viele Menschen pro Jahr an Haiangriffen sterben?

  • 10 ✅
  • 30
  • 50
  • 70
  • 100
 Also, dass mit den Haken, dass steht dafür was ich denke... Oha! Ich hatte Recht! Dein Artikel ist SUPER!!! Ich finde es generell schon schlimm, mit den Haien! Ich meine, wie du ja auch gesagt hast, die sind ja gar nicht so böse! Das sind echt schlimme Vorurteile! Und das mit den Kokusnüssen ist echt krass! Das hätte ich nie gedacht! Fazit: Dein Artikel war SUUUUUUPER!!!! 
Ich finde so etwas echt blöd! Das gibt es ja auch mit Wölfen. In z. B. Märchen ist der Wolf immer der Böse. 
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
das ist sehr sehr gut    
 Ich hab schon einen passenden Trickfilm erstellt. Den findest du in meinem Profil
Da MUSS   man was tun!!!
Oh no, ich wollte noch was schreiben: Haie auf dem Telleri In manchen Ländern gilt Haifischsuppe als eine Delikatesse. Einem Hai werden ie Flossen abgeschnitten, der rest wird oft einfach im wasser gelassen. In deutschland ist es nicht verboten Haifischflossen zu verkaufen. Bei einer Umfrage kan herraus, nur 28 (???) Prozent der Leute, die Haifischflossensuppe essen sie wirklich essen, weil es gut schmeckt. Wenn wir nichts tun Rotten wir die Haie aus!