Natur und Mensch

#Tier­welt: Was Del­fi­na­ri­en vor dir ver­heim­li­chen

10 Gründe, warum du nie ein Delfinarium besuchen solltest:

1. Die Tiere in den Delfinarien sterben viel, viel früher als in freier Natur. In Freiheit werden sie sogar manchmal 80 Jahre alt, in Gefangenschaft etwa 14 Jahre.

2. Es wurden schon sehr viele Trainer von Orcas in Delfinarien umgebracht.

3. Die Orcas sind in Delfinarien sehr unglücklich. Denn sie stoßen immer noch Rufe nach den anderen Familienmitgliedern aus, doch sie werden nicht gehört.

4. Bei den Shows ist für die Orcas meist das Motto: mach gut mit, oder du bekommst kein Futter

5. Die Tiere werden in den Delfinarien sehr schnell aggressiv, sind traurig und verzweifelt deswegen kriegen sie Beruhigungsmittel.

6. Manchmal werden Kinder auch mit mini Schlauchboten durch das Becken gezogen, aber das Becken ist sehr, sehr tief und durch die Aggressivität der Tiere sind diese Kinder in Gefahr.

7. Die Tiere werden von ihrer Familie getrennt, obwohl Orcas sehr soziale Tiere sind und die Familie brauchen.

8. Orcababys in Gefangenschaft werden von ihren Müttern getrennt.

9. Wale fühlen und denken ähnlich wie wir, das macht die ganze Sache noch trauriger. Stell dir mal vor das würde mit die gemacht werden.

10. Orcas haben eine sehr empfindliche Haut. In freier Natur können sie sich in den Tiefen des Meeres vor der Sonne schützen, aber in Gefangenschaft ist das Becken nicht tief genug.

Ich finde das alles sehr, sehr traurig. Das was ich aufgezählt habe, sind nicht die einzigen Gründe, es gibt noch einige mehr. Ich finde Orcas verdienen es nicht so schrecklich behandelt zu werden. Man kann Orcas auch in freier Natur beobachten. Wenn man sie in freier Natur beobachtet sieht man die glücklichen Orcas.

Was haltet ihr von Delfinarien? Wart ihr schonmal in einem Delfinarium?

Viele Grüße

-Sunshine-

Ich empfehle das Video

Deine Meinung

  • Ist super
    24
  • Ist lustig
    26
  • Ist okay
    38
  • Lässt mich staunen
    39
  • Macht mich traurig
    39
  • Macht mich wütend
    34

Eure Kommentare

Oh nein, wie schrecklich! Das ist wirklich gar nicht mehr schön! Orcas sollten in Ruhe gelassen werden, so, wie sie gut leben können! Und das alles nur für uns! Derweil könnten wir, wie du es schon geschrieben hast oben, die Orcas auch in freier Natur einfach beobachten, wenn wir das wollten. Dort ist es wahrscheinlich eh viel schöner sie zu sehen, weil sie dann fröhlich sind und Spaß haben und so in einem Delfinarium sind sie aggressiv und traurig und das ist doch wirklich nichts schönes! Wir sehen doch auch viel lieber Menschen, die zusammen fröhlich sind und Spaß haben zu, anstatt Menschen die streiten und sich schlagen und wütend sind, oder? Toll, dass du diesen so ehrlichen und wirklich wichtigen Artikel geschrieben hast! Du machst tolle Beiträge!
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Schrecklich, dass es sowas gibt!
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Ich mag Delfinarien sowieso nicht
Das ist sehr sehr traurig 😥
Nee,ich war noch nie in einem Delfinarium! Wow,das ist echt traurig!
OH MIST! Ich habe "ist super" angeklickt, aber ich wollte "ist traurig" anklicken! Mich hat das sehr sehr traurig gemacht was du gecshrieben hast. Ich werde NIE in ein Delfinarium gehen und auch nicht in ein Sea Life, da ist es genau so. Da machen sie das auch mit Haien und Haie brauchen auch viel mehr Platz. Danke das du diesen voll wichtigen Artikel geschrieben hast!!!!!!