Panorama

Fe­ri­en­tipp: Mit dem 9-Eu­ro-Ti­cket Deutsch­land er­kun­den 

Warum weit reisen, wenn es doch so schöne Ecken bei uns gibt? Noch nie war es so günstig, mit dem Zug durch Deutschland zu reisen, wie in diesem Sommer. Es ist ein echter Ferientipp, deutsche Städte und schöne Gegenden zu entdecken. Du kannst einen Ausflug mit deiner Familie planen. Wenn das Ziel nicht allzu weit weg ist und eure Eltern es erlauben, kannst du auch mit deinen Freundinnen und Freunden auf Reisen gehen. Das geht vielleicht, wenn sich jemand schon ein bisschen in der Umgebung auskennt. Gemeinsam macht ein Städtetrip, eine Wanderung durch die Wiesen oder Berge oder ein chilliger Ausflug zum See viel mehr Spaß. Wir haben ein paar Tipps für dich, wie du deinen Tagesausflug planen kannst. 

Infos zum 9-Euro-Ticket 

Das Ticket gibt es in den Monaten Juni, Juli und August 2022. Es gilt jeweils einen Monat lang. Du kannst mit allen Bussen und Bahnen in ganz Deutschland fahren. Dazu gehören auch Linienbusse, Straßenbahnen, U- und S-Bahnen. Du könntest sogar kreuz und quer von der Ostsee bis nach Bayern fahren. Doch dafür musst du viel Zeit einplanen, denn das Ticket gilt nur in Regionalbahnen (2. Klasse). In Schnellzügen, wie dem IC und dem ICE, gilt es nicht. 

Kinder ab 6 Jahren brauchen ein eigenes 9-Euro-Ticket. Das Ticket ist nicht auf andere Personen übertragbar.  

Tipps für deinen Ausflug 

  • Trommle deine Lieblingsmenschen zusammen und überlegt gemeinsam, was ihr gern entdecken möchtet. Gibt es eine Stadt in der Nähe, tolle Sehenswürdigkeiten, ein Gebirge oder einen See, den ihr immer schonmal sehen wolltet? Oder wollt ihr an die Ostsee oder Nordsee fahren? Checkt in der App der Deutschen Bahn, wie gut das Ziel von euch aus zu erreichen ist. Wie oft fährt die Bahn und wie lange braucht ihr? Sucht euch eine gute Verbindung heraus – auch für den Rückweg.  
  • Wichtig: Es sollte immer noch eine weitere Zugverbindung zur Verfügung stehen, falls ihr den Zug verpasst oder nicht reinkommt, weil der Zug überfüllt ist. 
  • Wichtig ist auch das Timing: Ihr solltet nicht am Wochenende fahren. Das sind die An- und Abreisetage für Urlauberinnen und Urlauber. Gerade weil das 9-Euro-Ticekt so günstig ist, werden es viele Menschen auch für den Urlaub nutzen. Es besteht die Gefahr, dass der Zug überfüllt ist und ihr nicht mehr mitkommt. 
  • Lasst das Fahrrad zuhause. Auch wenn es toll wäre, Fahrräder mitzunehmen, rät die Deutsche Bahn davon ab, mit Rädern zu reisen. Wenn die Züge sehr voll sind, sagt das Bahnpersonal, dass Fahrräder draußen bleiben müssen.    
  • Checkt kurz vor Beginn des Ausflugs, ob die Bahn pünktlich kommt. Vor allem bei Hitze oder vielen Reisenden kann es vorkommen, dass es zu Verspätungen oder auch Ausfällen kommt. Geht auf Nummer sicher und checkt das im Vorfeld ab.  
  • Ihr steigt ein und es ist mega heiß im Wagen? Unser Tipp: Lauft durch den Zug in einen anderen Wagen, vielleicht funktioniert dort die Klimaanlage.   

Tipp

Deine Meinung

  • Ist super
    46
  • Ist lustig
    51
  • Ist okay
    47
  • Lässt mich staunen
    53
  • Macht mich traurig
    37
  • Macht mich wütend
    45

Eure Kommentare

Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Wow,sehr gut
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Ich wünschte, es würde das 9€ Ticket überall geben. Ich wohne nicht in Deutschland, deshalb kann ich es nicht nutzen. Mir würde schon reichen, mit einem 9€ Ticket ein Monat in meinem Bundesland fahren zu können, es müsste nicht überall sein. Bei uns kostet es ungefähr soviel schon in einer Stadt in der Nähe, nur einen einzigen Tag die Öffis verwenden zu dürfen. Monatskarten sind so teuer dass es sich eigentlich nur lohnt, wenn man mindestens 4 Tage die Woche unterwegs ist.
Leider sind die Züge in der Stadt jetzt noch voller. Unser Dorf hat einen Bahnhalt (und sonst nichts), aber bei der Fahrt in die nächste Kleinstadt merkt man zum Glück nicht viel davon.