Antworten zu Kinderrechten

Recht auf Kon­takt zu den Gro­ß­el­tern

 

Unsere Antwort: Du hast einen Anspruch auf den Kontakt zu deinen Großeltern.

Man nennt das Umgangsrecht. Bis 1998 hatten nur Eltern und Kinder ein Recht darauf, sich wenigstens ab und zu zu sehen. Seit dem 1.7.1998 hast du ein Recht auf einen Kontakt mit deinen Großeltern und natürlich Geschwister.

Das Jugendamt kann dir dabei helfen Kontakt zu deinen Großeltern zu bekommen.

Deine Meinung

  • Ist super
    350
  • Ist lustig
    294
  • Ist okay
    284
  • Lässt mich staunen
    307
  • Macht mich traurig
    287
  • Macht mich wütend
    278

Eure Kommentare

Ich sehe meine Oma immer zu Weihnachten.Meine andere Oma und mein anderer Opa konnten letztes Jahr nicht aus der Ukraine kommen weil mein Opa 200 von 300 Euro die wir ihnen gegeben haben fur den Flug fur eine sehr wichtige Herz operatzion ausgeben mussten,deswegen sie letztes Jahr im Sommer nicht kommen konnten.Dieses Jahr entscheidet alles das Covid-19!
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Ich bin regelmäßig bei meiner Oma 👵 
Profilbild von Gast Profilbild von Gast

Gut, aber wie kann ich herausfinden, wie die heißen?

[Anmerkung der Redaktion: Hallo! Also erst einmal solltest du deine Eltern fragen, wie ihre Eltern heißen. Falls sie es dir nicht sagen sollten, kannst du ja beim Jugendamt zumindest den Nachnamen deines Vaters oder den deiner Mutter (bzw. ihren "Mädchennamen") und ihren Geburtsort angeben. Das hilft sicher bei der Suche nach deinen Großeltern ein großes Stück weiter. Viel Erfolg dabei und viele Grüße. Dein ks-Team]

Find ich gut!

Profilbild von Gast Profilbild von Gast

dumm :D