UN-Kinderrechtskonvention

Ar­ti­kel 8: Recht auf Iden­ti­tät

Der Wortlaut aus der UN-Kinderrechtskonvention

(1) Die Vertragsstaaten verpflichten sich, das Recht des Kindes zu achten, seine Identität, einschließlich seiner Staatsangehörigkeit, seines Namens und seiner gesetzlich anerkannten Familienbeziehungen, ohne rechtswidrige Eingriffe zu behalten.

(2) Werden einem Kind widerrechtlich einige oder alle Bestandteile seiner Identität genommen, so gewähren die Vertragsstaaten ihm angemessenen Beistand und Schutz mit dem Ziel, seine Identität so schnell wie möglich wiederherzustellen.

Umgeschrieben für Kinder

Jedes Kind hat das Recht auf eine eigene Identität. Dazu gehört, dass das Kind eine Staatsangehörigkeit und einen Namen hat und dass seine Beziehung zu seiner Familie anerkannt wird. Die Identität oder auch Teile davon dürfen einem Kind nicht genommen werden. Sollte das doch passieren, müssen die Länder die Identität des Kindes so schnell wie möglich wieder herstellen.

Was das für dich bedeutet

Was ist eigentlich eine Identität? Jeder Mensch besitzt eine Identität, logisch, dass also auch jedes Kind eine hat. Als Identität bezeichnet man die Gesamtheit an allen Eigenschaften und Merkmalen, die eine Person hat. Dazu gehören zum Beispiel der Name der Person, die Herkunft, die Familie oder eben auch die Zugehörigkeit zu einem Land. Ein Land ist das gleiche wie ein Staat daher spricht man von Staatsangehörigkeit.

Wichtig ist, dass keine Identität wie die andere ist. Es gibt also so viele unterschiedliche Identitäten wie Menschen. Dadurch werden Menschen einzigartig, aber auch unterscheidbar. Und damit das funktioniert, ist es wichtig, dass jedes Kind das Recht auf seine eigene Identität hat.

Deine Meinung

  • Ist super
    854
  • Ist lustig
    777
  • Ist okay
    745
  • Lässt mich staunen
    825
  • Macht mich traurig
    777
  • Macht mich wütend
    951

Eure Kommentare

Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Also ich finde deine meinung sehr nice was ich aber nicht verstehe ist wieso du ein problem mit ausländern hast LG Abdulrahman 
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Hallo, ich finde es sehr wichtig, dass Kinderrechte existieren. Ich finde es super wichtig eine eigene Identität zu besitzen. Es macht mich sehr traurig, dass manchen die Identität einfach genommen wird. Ich meine, wer will schon ohne Name und Familie leben. Jeder sollte meiner Meinung nach Rechte auf alles mögliche besitzen. LG  
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Es ist gut erklärt und gut verständlich danke für die Infos 
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Vielen Dank für die Info!!!
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
danke für die info
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
 
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Mein Name passt zu mir sehr weil ich bin fast wie mein Name  
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Es ist für mich nix gutes aber auch nix schlechtes aber ich bin echt erstaunt über diese Info.😊 Ich bin sehr froh überhaupt einen Namen zu haben.😌 ich freue mich über die Info ich danke ihnen/sie danke viel Mals 🙈 liebe Grüße 2 Mädchen ( Girls )
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Hallo, ich finde diese Rechte ganz okay und am besten Nummer acht!  Aber leider haben manche Kinder keine richtige Identität. 😔 Ich hoffe es wird sich ändern.. Danke!👀