Nachrichten

Re­gie­rungs­kri­se in Ös­ter­reich

Das Video von Ibiza

Heinz-Christian Strache war bis letzte Woche noch Vize-Kanzler von Österreich und Parteichef der FPÖ (Freiheitliche Partei Österreichs). Die rechte Partei stellte die Regierung zusammen mit der ÖVP (Österreichische Volkspartei) dar. Der österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz ist von der ÖVP (die kann man mit der CDU vergleichen).

Am Wochenende wurde ein Video aus dem Jahr 2017 veröffentlicht. Das zeigt Strache und einen FPÖ-Parteikollegen. Sie wurden heimlich auf einer Villa in Ibiza gefilmt. In dem Video sagen beide Politiker einer angeblichen russischen Millionärin, wie sie große Staatsaufträge erhalten kann. Im Gegenzug soll die Frau die FPÖ mit viel Geld im Wahlkampf unterstützen. Solche Geschäfte sind verboten und verstoßen gegen das Parteigesetz. Viele Menschen sind schockiert. Heinz-Christian Strache und sein Kollege sind daraufhin von ihren Ämtern als Politiker zurückgetreten. 

Übergangsregierung aus Experten

Sebastian Kurz hat entschieden, dass der wichtige Posten des Bundesinnenministers auch nicht mehr von der FPÖ besetzt werden soll. Daraufhin sind alle Bundesminister der FPÖ von ihren Ämtern zurückgetreten. Sebastian Kurz und der Bundespräsident Alexander van der Bellen wollen die fehlenden Ämter nun mit Experten besetzen. Sie sind eine Übergangslösung bis im September neu gewählt wird. Allerdings hat die Oppositionspartei SPÖ (Sozialdemokratische Partei Österreich) nun ein Misstrauensvotum gegen den Bundeskanzler Sebastian Kurz beantragt. Er muss nun die Mehrheit der Stimmen im Parlament erhalten, um weiterhin Bundeskanzler bleiben zu dürfen.

Was denkst du über die Situation? Findest du die Reaktionen gerechtfertigt?

Deine Meinung

  • Ist super
    63
  • Ist lustig
    50
  • Ist okay
    59
  • Lässt mich staunen
    74
  • Macht mich traurig
    68
  • Macht mich wütend
    54

Eure Kommentare

Profilbild von Gast
Wie heißt das Sprichwort , frech kommt weiter ? In Deutschland wird mit abschreiben geschummelt ,und Österreich so was. Respekt geht verloren.
Profilbild von Gast
Ist das ein Spielfilm ?
Profilbild von Gast
jo kann man den nicht mal mehr der eigenen Regierung trauen? Grüsse aus Österreich