Nachrichten

USA: Der Wahl­kampf hat be­gon­nen

Iowa ist richtungsweisend

Die US-Präsidentschaftswahlen finden alle vier Jahre statt.  Die erste Vorwahl fand gestern in Iowa statt. Der Bundesstaat hat zwar nur drei Millionen Einwohnerinnen und Einwohner, gilt aber als sehr wichtig und richtungsweisend. Wer hier in die nähere Auswahl kommt, hat gute Chancen auf die Präsidentschaft – so war das zumindest in den letzten fünf Wahlen. In den USA gibt es das  Zweiparteiensystem. Es stellen sich  Politikerinnen und Politiker der Demokraten und der Republikaner zur Wahl.

Panne bei den Demokraten

US-Präsident Donald Trump stellt sich zur Wiederwahl auf. Er tritt für die Republikanische Partei an. Die Vorwahl in Iowa gewann er mit großer Mehrheit: Mehr als 96 Prozent der Republikaner-Wählerinnen und Wähler entschieden sich für ihn. Bei den Demokraten gibt es noch keine Ergebnisse. Es gab technische Probleme mit der App, mit der die Wahlleiter die Ergebnisse an die Zentrale der Demokraten senden sollten. Die Republikaner machten sich über die Panne lustig.

Viel später erst wurden die Ergebnisse der Demokraten bekannt: Bernie Sanders und Pete Buttigieg erhielten die meisten Stimmen. Beide erhielten rund 26 Prozent. Es wurde also kein klarer Favorit benannt.

Update vom 06.02.2020: Amtsenthebungsverfahren gegen Donald Trump 

Gegen US-Präsident Donald Trump läuft seit einem Monat ein Verfahren, mit dem die Demokraten ihn seines Amtes entheben wollen. Sie werfen ihm vor, dass er seine Macht missbraucht hat. Heute wurde Trump vom Senat freigesprochen.  

Wie wird gewählt?

Bis zum 6. Juni gehen die Vorwahlen. Jeder der 50 Bundesstaaten führt eine Wahl durch, bei der die Bürgerinnen und Bürger abstimmen können.  

Danach wird der Präsidentschaftskandidat oder die Kandidatin der Republikaner und der Demokraten gekürt.

Am 3. November wird der US-Präsident oder die Präsidentin gewählt.

Lies nach!

Deine Meinung

  • Ist super
    22
  • Ist lustig
    11
  • Ist okay
    12
  • Lässt mich staunen
    12
  • Macht mich traurig
    8
  • Macht mich wütend
    13

Eure Kommentare

Profilbild von Gast
Hi Tigi, ich finde auch dass Donald Trump nicht wieder Präsident werden soll. LG YouNotUs Fan
Ich hoffe, Donald Trump wird nicht wieder Präsident!