Eure Geschichten

Nel­ly - Cha­os, Cha­os, Cha­os! #3

Ich hatte Glück. Meiner Schwester war egal, wo sie ihr Zimmer hatte und Mom und Dad sagten die Form, des Zimmers was ich so gerne haben wollte passte nicht so für die Möbel, die sie in ihr Zimmer stellen wollten. Das hieß: Das Zimmer war mein! whoohoo! Das Zimmer von meiner Schwester wurde auch ein Zimmer im zweiten Stockwerk, sowie das Zimmer meiner Eltern. Alle waren glücklich. Meine Schwester war nämlich unsterblich... naja also ein bisschen in den großen Bruder von meiner besten Freundin Lizzy verknallt. Deshalb freute sie sich sowas von, dass wir hierher gezogen waren, denn (hatte ich das schon erwähnt?) war meine Freundin vor zwei Monaten auch hier hin gezogen, was mich wiederum sehr freute (könnt ihr euch bestimmt schon denken wieso, oder? weil Lizzy meine beste Freundin ist!!!).

Die erste Nacht

In dieser Nacht schliefen wir nur auf Matratzen. Alle schliefen in dem neuen Zimmer meiner Eltern, denn niemand wollte alleine in einem leeren kahlen Zimmer schlafen. Alle schliefen schon, nur ich konnte nicht einschlafen. Plötzlich hörte ich ein Geräusch. Pepsi, der sich an meine Beine gekuschelt hatte, schreckte auch auf. Irgendwie war das ein bisschen gruselig! Ich beruhigte mich damit, dass es nur irgendein Tier aus dem Wald, der direkt neben unserem Haus ist gewesen sei und versuchte weiter einzuschlafen. Aber plötzlich hörte ich das Geräusch wieder. Ich versuchte aber trotzdem nicht daran zu denken und einfach weiterzuschlafen (wenn ich überhaupt mal einschlafen würde!!!). Als das Geräusch dann zum dritten mal erklang, entschloss ich mich runter zu gehen und nachzusehen, was oder wer dieses komische Geräusch von sich gab. Pepsi hatte anscheinend die gleiche Idee und kam mit mir. Ganz leise, damit niemand aufwachte schlichen wir die Treppen herunter. Das blöde war, dass sie ganz schön knarzten. Als wir dann aber doch unten waren, mussten wir noch die noch viel mehr knarzenden Holzdielen des Flurs entlang. Nun machte ich die Tür auf und wir gingen ums Haus in Richtung Wald. Tatsächlich war da etwas. Es schimmerte und hatte glänzend rotes Fell. War das etwa...

 

Was bisher geschah...

Deine Meinung

  • Ist super
    5
  • Ist lustig
    3
  • Ist okay
    3
  • Lässt mich staunen
    4
  • Macht mich traurig
    5
  • Macht mich wütend
    4

Eure Kommentare

cool! Du machst es echt spannend! Mach auf jeden Fall weiter mit der Geschichte!