Medien

Die Macht der Bil­der

Na, reingefallen?

Was in der Überschrift noch total verrückt klingt, wirkt durch das retuschierte Bild gar nicht mehr so abwegig - denn unseren Augen vertrauen wir. Diese Nachricht ist natürlich total Quatsch. Wie du hier sehen kannst, haben wir das Titelbild aus diesen zwei Bildern zusammengefügt. Das geht ganz einfach. Und genau das ist total gefährlich.

 

Alle Menschen, die ein Bildbearbeitungsprogramm auf dem Computer haben, können Fotos in wenigen Minuten retuschieren und verändern. Viele dieser Bilder landen im Internet und verbreiten falsche Aussagen – „Fake News“. Du siehst: Nicht nur Texte, sondern auch Bilder können Lügen enthalten. Oft sind diese Lügen aber nicht so leicht zu entlarven, wie in unserem Beispiel. Und auch wenn einem bei dem Fake-Bild oben zu Schmunzeln zumute ist: Fake News sind kein Witz. Sie werden gezielt auf unseriösen Webseiten eingebunden, um falsche Meldungen zu verbreiten.

Wie kann man sich schützen?

Gefälschte Bilder zu erkennen ist oft gar nicht so einfach, manchmal sogar unmöglich. Deshalb solltest du im Internet besonders vorsichtig sein. Wir haben ein paar Hinweise gesammelt, die es dir beim sicheren Surfen einfacher machen:

1. Fakten prüfen

  • Wird das Bild auch noch über andere Medien verbreitet? 
  • Wie aktuell ist das Bild?
  • Sind die Aussagen logisch? Passen sie zur bisherigen Informationslage?

2. Quelle prüfen

  • Wo ist das Bild aufgetaucht? Ist die Webseite seriös?
  • Welche Bilder und Nachrichten werden sonst noch über die Seite verbreitet?

3. Gestaltung des Bildes

  • Enthält es emotionalen Text? Sieht das Bild übertrieben spektakulär aus?

Wenn du misstrauisch geworden bist, wende dich an deine Eltern, an Freunde oder deine Lieblingslehrerin. Zusammen könnt ihr bestimmt einige Fake-Fotos enttarnen.

Deine Meinung

  • Ist super
    24
  • Ist lustig
    21
  • Ist okay
    17
  • Lässt mich staunen
    25
  • Macht mich traurig
    22
  • Macht mich wütend
    16

Eure Kommentare

Profilbild von Gast
GUT!
Gut zu wissen. Fake News können sich überall verstecken.