Nachrichten

Im­mer mehr Ju­gend­li­che sind in­ter­net­süch­tig

Anstieg der Internetnutzung  

Bei der Studie wurden 7.000 Jugendliche zwischen 12 und 25 Jahren befragt. Es wurde die Internet- und Computerspielnutzung der Jahre 2015 bis 2019 untersucht. Dabei kam heraus, dass seit 2015 die Jugendlichen immer mehr im Internet unterwegs sind.  

Bei den Jugendlichen von 12 bis 17 Jahren stieg die “ungesunde” Internetnutzung von 21,7% auf 30,4%. Und jeder Vierte der 18- bis 25-Jährigen ist zuviel im Internet. Am meisten wird das Internet von Jugendlichen zur Kommunikation verwendet, indem sie zum Beispiel auf Whatsapp mit ihren Freunden und Freundinnen chatten. Außerdem nutzen viele junge Menschen Youtube, Tiktok und Instagram zur Unterhaltung. Auch Computerspiele sind sehr beliebt. Im Durchschnitt verbringen 12- bis 17-Jährige täglich ungefähr 3 Stunden im Internet.  

Bei der Studie kam außerdem raus, dass junge Frauen stärker betroffen sind als junge Männer. Es stieg nicht nur der Anteil der jungen Menschen, die einen problematischen Umgang mit dem Internet haben. Auch die Anzahl derer, die unter ihre Internetsucht leiden, ist seit 2015 gestiegen. Da die Studie von 2015 bis 2019 ging, sind noch nicht die Werte aus dem Jahr 2020 und der Einfluss von Corona auf das Medienverhalten einbezogen. 

Erkennen einer Internetsucht 

Hast du einen gesunden Umgang mit Medien? Was heißt es überhaupt, eine problematische Internetnutzung zu haben oder sogar internetsüchtig zu sein? Es gibt einige Hinweise: 

  • Es fällt dir schwer, den Computer auszuschalten oder das Smartphone wegzulegen. 

  • Auch wenn du nicht im Internet bist, denkst du daran und möchtest mehr Zeit mit Computer oder Smartphone verbringen. 

  • Du bist lieber online unterwegs, als dich mit Freunden zu treffen. 

  • Du verlierst das Zeitgefühl, wenn du im Internet bist. 

  • Du bist unruhig und schnell gereizt. 

Wenn du glaubst, dass dein Umgang mit Medien und dem Internet vielleicht ungesund ist, rede mit einer Vertrauensperson darüber und suche dir Hilfe. 

 

Wie oft bist du im Internet unterwegs? 

lies auch!

Deine Meinung

  • Ist super
    25
  • Ist lustig
    19
  • Ist okay
    27
  • Lässt mich staunen
    37
  • Macht mich traurig
    21
  • Macht mich wütend
    33

Eure Kommentare

Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Bei mir trifft eig alles zu außer das ich eher online bin als mich mit Freunden zu treffen   
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Man kann soviel im Internet sein wie man will solange man auf eine fleischreiche Ernährung achtet.
Ich bin fast jeden Tag im Internet und stelle eine  Geschichte bei Kindersache  ein. Jedes zweite Wochenende zocke ich mit meiner Oma und meinem Vater. 
Ich bin im Internet MIT meinen Freunden aktiv. Zu viel soll es nicht werden!
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
ich bin 13 und nur in den ferien beim zocken verliere ich manchmal das Zeitgefühl aber sonst trifft bei mir gar nichts zu lg Parcival