Eure Geschichten

Ei­ne wah­re Freund­schaft geht zu En­de (ne` gar nicht) - Teil 4

Der kleine Hamster

Melly machte die Box zu und lief so schnell sie konnte zu Lisa. Sie klingelte so lange, dass eine wütende Lisa, ihr die Tür aufmachte. ,,Was klingelst du so rum? Ich bin nicht taub, okay?". Melly nickte. ,,Ich, kann ich schnell reinkommen?". Lisa sah Melly an, und blickte dann auf die Transportbox. ,,Oh, äh, na klar! Komm rein!". Auf dem Wohnzimmertisch stellte Melly die Box ab. Sie öffnete die kleine Tür und holte ein kleines Knäuel hervor. ,,Oh wie süß!", kreischte Lisa, aber als sie die Situation erkannte, geriet sie voll in Panik. ,,Oh nein, das kleine stirbt!", sie fing an zu weinen. ,,Lisa", sagte Melly. ,,Wenn du hier rumheulst, dann stirbt das kleine, aber wenn wir etwas machen, könnte es es schaffen!", Lisa war sofort ruhig. ,,Okay, was sollen wir machen?", fragte sie. ,,Ich schlage vor, wir gucken erst mal, ob der kleine, es ist übrigens ein Junge, irgendwelche Verletzungen hat. Wenn ja, würde ich zum Tierarzt gehen. Wenn nicht, dann müssen wir ihn füttern!". Also sahen sich die beiden den ganzen Hamster von Nase bis Schwanz an. ,,Puh!", machte Lisa. ,,Zum Glück hat er nur ein paar kleine Schrammen, die können wir auch verarzten!". Melly nickte. Die zwei fütterten den kleinen, gaben ihm was zu trinken, und dann sahen sie zu, wie der kleine Hamster, sich langsam wieder erholte. Die zwei freuten sich sehr!

Später fragte Lisa: ,,Warum bist du eigentlich mit dem Hamster zu uns gekommen? Und warum war er in der Transportbox? Deine Mutter arbeitet doch heute nicht? Wieso...". ,,Beruhige dich Lisa", meinte Melly. ,,Es sollte eine Überraschung für dich sein. Der kleine hier gehört jetzt dir! Entschuldige Lisa, vergibst du mir?". Lisa sah gerührt zu Melly. ,,Ich danke dir Melly, so ein tolles Wieder-gut-mach-Geschenk, hatte ich noch NIE!!! Ich vergebe dir, und es tut auch mir schrecklich leid!". Die zwei sangen: ,,Der kleine gehört jetzt dir/mir, Entschuldige Lisa/Melly, vergibst du mir!". Die zwei lachten... Dann umarmten sie sich. ,,Lisa?". ,,Ja?". ,,Du bist die beste Freundin, die man sich nur wünschen kann!".

Diese Geschichtenreihe von Melly und Lisa ist jetzt zu Ende...

Ich hoffe, sie hat euch gefallen!

Bis bald!!!

Was bisher geschah...

Deine Meinung

  • Ist super
    68
  • Ist lustig
    48
  • Ist okay
    46
  • Lässt mich staunen
    55
  • Macht mich traurig
    48
  • Macht mich wütend
    40

Eure Kommentare

Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Coole Geschichte 👍🏻😊. Danke😁
Gut das der Hamster gerettet wurde. Am Ende des letzten Teils fühlte ich mich nach weinen zumute!     LG Snowflame 
Ja, die Geschichte hat mir sehr gut gefallen!