Eure Geschichten

Die ma­gi­sche Schu­le 7

Was bisher geschah: der erste Tag war vorbei. 

Flugunterricht

Als ich am nächsten Morgen aufwachte, war es noch ganz dunkel. Irgendwas war anders, hmmmm, ach ja, ich habe doch einen Pegasus bekommen. Ich flüsterte ganz leise, ich wollte sie ja nicht aufwecken falls sie schlief:" Majuna bist du schon wach?", da sagte eine Stimme, die eindeutig Majuna gehörte:" Ja, das bin ich." antwortete sie mir. Ich warf noch rasch einen Blick auf mein Handy, es war 6:07 Uhr. Oh mein Gott, das ist noch viel zu früh. Normalerweise muss ich um 6:45 Uhr aufstehen, aber einschlafen konnte ich auch nicht mehr.

Also fragte ich Majuna leise :" Kann ich eigentlich auch auf dir reiten und kannst du fliegen?" "Ja ich kann fliegen und du kannst auch auf mir reiten. Allerdings ist das nicht so einfach, denn wir Pegasi sind sehr empfindlich, bei einer falschen Bewegung buckeln wir. Leider kann ich mir das nicht abgewöhnen. Deshalb bekommst du Unterricht bei Miss Jessica-Alexandra von Hohenstein-Krollberg, aber nenn sie einfach Jess." Okay, diesen Namen fand ich ziemlich verrückt. Ich hoffe, dass diese Jess nicht so eine Strenge ober Fiese ist. „Du Majuna, wann habe ich denn immer Reitunterricht?” fragte ich sie. Majuna antwortet mir zögernd:„Ich weiß nicht, ob ich dir das sagen darf, aber es findet immer direkt nach der Schule statt.” Ich fragte sie:„ Aber was sagen wir meinen Eltern?” Majuna antwortete:„Darum wird sich Liv kümmern.” Komischerweise klang Majuna müde und erschöpft. Ich fragte sie warum:„Majuna warum klingst du so müde und erschöpft?” Majuna antwortete mir nicht, aber warum?

 

So das war der 7. Teil der 8. Folgt

Was bisher geschah...

Deine Meinung

  • Ist super
    33
  • Ist lustig
    22
  • Ist okay
    22
  • Lässt mich staunen
    30
  • Macht mich traurig
    28
  • Macht mich wütend
    26

Eure Kommentare

Ich finde die geschichte richtig cool 😎 ❤️
Profilbild von Gast Profilbild von Gast
Bin voll gespannt auf den Nächsten Teil!!!
Super!
Super, weiter so!
👍