Selbermachen

Fei­er ei­ne coo­le Ge­burts­tags­par­ty!

Tolle Party!

Für viele ist es der schönste Tag im Jahr: Der eigene Geburtstag. Klar, dass dieser besondere Tag extra groß gefeiert werden muss. Wenn dein Geburtstag erst in mehreren Monaten ist, du aber jetzt schon richtig Lust auf eine Party hast, dann feier doch einfach den kindersache-Geburtstag! Am wichtigsten ist natürlich, dass du vorher deine Eltern fragst und mit ihnen besprichst, wie viele Freunde du einladen darfst und wo ihr feiern könnt! Wenn das geklärt ist, kannst du mit dem Planen loslegen. Yippie!

Die Einladungen

Schreibe zuerst auf, wen du alles dabei haben möchtest und kümmere dich dann rechtzeitig um die Einladungen. Nicht dass deine Gäste an dem großen Tag schon etwas anderes vorhaben. Dann kannst du überlegen, ob deine Party ein besonderes Motto hat. Sollen alle in weiß kommen oder wird es eine Detektivparty? Je nachdem kannst du dann deine Einladungskarten passend zu dem Thema gestalten! Aber auch ohne eine Motto-Party, kannst du die Karten besonders verzieren. Verteile zum Beispiel auf einer Seite der Karte Klebestift und lasse eine ordentliche Ladung Konfetti drüber rieseln. Mit Glitzerstiften, Tonpapier und Stickern wird jede Einladungskarte ein besonderer Hingucker.

Verpflegung

Schokotorte mit Streuseln und Kerzen.

Was gibt es auf deiner Party zu essen? Am einfachsten ist es, wenn du viele kleine Snacks bereitstellst, von denen sich jeder bedienen kann. Cocktailwürstchen, Obstspieße, Babybels, Minipizzen und Salate sind absolute Klassiker. Dann noch eine ordentliche Portion Süßkram und ihr seid bestens versorgt. Wenn du nicht zu viele Gäste eingeladen hast, kannst du zusammen mit deinen Freunden auch gemeinsam eine Pizza belegen. Eine große Geburtstagstorte darf aber natürlich nie nicht fehlen! Diese kannst du entweder selbst mit Zuckerguss ganz nach deinem Geschmack verzieren oder mit coolen Motiven bedrucken lassen. Wenn du Lust hast, kannst du für deine Gäste auch Cocktails mischen. Das geht mit ein paar Säften und Limonade kinderleicht.

Die Deko

Mit der passenden Deko wird jede Party gleich noch ein Stück besser. Frage deine Eltern, ob du zum Beispiel Luftschlangen und Konfetti auf dem Tisch verteilen darfst. Auch bunte Luftballons sind immer ein Spaß. Partyhüte für alle deine Gäste ist eine besonders witzige Idee, die bestimmt für ordentlich Gelächter sorgt! Wenn du eine Motto-Party organisierst, kannst du natürlich versuchen die Deko darauf abzustimmen.

Spiele und Unternehmungen

Eine Schatzkarte

Auf einer coolen Party sollte natürlich nicht nur rumgesessen werden. Besonders viel Spaß macht eine spannende Schnitzeljagd oder eine Schatzsuche durch die Wohnung oder den Garten. Frag deine Eltern, ob sie dir bei der Vorbereitung helfen. Klassische Partyspiele wie Topfschlagen, Wettessen, Eierwettrennen und Ratspiele bringen auch immer ordentlich Spaß und Aufregung in deine Feier. Besonders schön für deine Gäste ist es, wenn es bei den Spielen kleine Sachen zu gewinnen gibt. Bereite deshalb, wenn du das willst, kleine Preise vor (kleine Naschereien reichen völlig aus). Mit der passenden Musik bringst du auch jeden zum Tanzen. Nach dem Spaß kannst du dann überlegen, ob du mit deinen Gästen noch etwas unternehmen willst. Vielleicht läuft grade ein toller Film im Kino, oder es gibt coole Kinderaktionen in Museen. Schau dich im Internet um, was sich anbieten würde und alle interessiert.

Unser Tipp: Klicke dich durch unsere Rezepte, Spieletipps und Bastelideen! Dort findest du coole Inspirationen für deine supercoole Party! 

Mehr Ideen für deine Party

Selbermachen / Basteln

Ei­ne Pi­na­ta bas­teln

Spieletipps

Stopp­tanz

Spieletipps

Wald­spie­le

Selbermachen / Rezepte

Pop­corn selbst ge­macht

Deine Meinung

  • Ist super
    55
  • Ist lustig
    51
  • Ist okay
    42
  • Lässt mich staunen
    46
  • Macht mich traurig
    36
  • Macht mich wütend
    50

Eure Kommentare

Profilbild von Gast
Cool