Thema des Monats

Krieg und Frie­den

Es ist Krieg in Europa, nicht weit von Deutschland entfernt. Der Krieg in der Ukraine macht uns fassungslos und bereitet uns Sorgen. Krieg oder bewaffnete Konflikte waren bisher immer weit weg: die beiden Weltkriege kennen wir aus Geschichtsbüchern und bewaffnete Kämpfe aus den Medien – dann aber von anderen Kontinenten. Wir sind fast alle in Frieden geboren und aufgewachsen. Erst jetzt wird vielen Menschen bewusst, wie wichtig es ist, in Frieden zu leben.  

Es gibt derzeit viele Kriege und kriegerische Konflikte auf der Welt. In Frieden aufzuwachsen ist nicht selbstverständlich. Das betrifft auch Millionen Kinder auf der Welt. Dabei hat doch jedes Kind das Recht auf ein gewaltfreies und gesundes Aufwachsen! Kinder leiden unter Kriegen und Konflikten am meisten: sie erleben schlimme Dinge, leben in Angst, einige werden dazu gezwungen, sich an den Kämpfen zu beteiligen. Dabei verstößt das gegen das Kinderrecht in Artikel 38 der UN-Kinderrechtskonvention: Kinder dürfen nicht an Kriegen beteiligt werden. Einige Länder halten sich daran aber nicht.  

Informiere dich bei uns über die beiden Themen!

Deine Rechte

Wissen über Frieden

Wissen über Krieg

Medien

Krieg in den Me­di­en

Mach mit!

Buchtipps

Die Kon­fe­renz der Tie­re

Deine Meinung

  • Ist super
    61
  • Ist lustig
    58
  • Ist okay
    48
  • Lässt mich staunen
    58
  • Macht mich traurig
    56
  • Macht mich wütend
    47