E-Mail

E-Mail ist die Abkürzung für elektronische Post (englisch: "electronic mail"). Das sind Briefe, die man im Internet verschicken kann. E-Mail-Adressen haben immer das Zeichen @ zwischen dem Namen des Besitzers und der Adresse, bei der dein Postfach angemeldet ist. Diese Adresse setzt sich zusammen aus dem Namen des Anbieters (z. B. kindersache) und dem Land, wo der Anbieter seine E-Mail-Adressen anbietet (also .de = Deutschland). So kommt dann z. B. eine E-Mail-Adresse wie beispiel@kindersache.de zustande.

Einloggen

Wenn du einen Benutzernamen und ein Passwort für juki hast, dann kannst du dich damit anmelden, dazu sagt man auch einloggen.

Embargo

Wenn man allen Ländern auf der Welt verbietet, mit einem Land Handel zu treiben, spricht man von einem Embargo . Ein Embargo wird meistens als Strafe gegen ein Land ausgesprochen. Man will eigentlich damit erreichen, dass sich die Herrscher in diesem Land überlegen, was sie falsch gemacht haben. Das Land kann sich nicht entwickeln und versuchen, z.B. neue Waffen zu bauen.

Emoticons

Das Wort ` Emoticons ` ist eine Verbindung der englischen Wörter `emotion` (= Gefühl) und `icon` (= Symbol). Man benutzt sie, um im Netz seine Gefühle auszudrücken.

Entwicklungsland

So bezeichnet man ein armes Land, das vor allem technisch nicht gut entwickelt ist. Es hat hohe Schulden bei anderen Ländern und seine Einwohner leben unter schlechten Bedingungen. Zu Entwicklungsländern gehört der größte Teil der Länder Afrikas, Asiens, Mittel- und Südamerikas.

Erdbeben

Unserer Erdkruste (das sind die Kontinente und die Ozeane drum herum) schwimmt auf einer flüssigen Masse – dem Magma. Dabei reißt die Kruste in einzelne Platten. Diese Platten verschieben sich immer wieder und können aneinander vorbeiziehen oder manchmal gegeneinander stoßen. Wenn das passiert, kommt es zu Erschütterungen, weil sich die Platten verzahnen und sich deshalb nur ruckartig bewegen können.

Erdöl

Erdöl entstand aus winzigen abgestorbenen Meereslebewesen und -pflanzen, die auf den Meeresboden sanken. Darüber lagerten sich Schlammschichten ab. Es dauerte Millionen von Jahren bis daraus dann in einem Fäulnisvorgang unter hohem Druck Erdöl entstand. Dieser Vorgang findet auch heute noch statt. Erdöl ist ein wichtiger Rohstoff, der für viele alltägliche Dinge gebraucht wird. Er steckt nicht nur im Benzin oder Heizöl, sondern zum Beispiel auch in Flaschen, Joghurtbechern und CDs.

Erdteile

Auf unserer Erde gibt es 5 Erdteile oder Kontinente. Diese heißen Afrika, Amerika, Asien, Australien und Europa.

EU

Die EU (Abkürzung für Europäische Union) ist ein Zusammenschluss von europäischen Staaten, die gemeinsame politische Ziele verfolgen. Die EU gibt es seit November 1993 und mittlerweile gehören insgesamt 28 Staaten dazu. Weiteres erfährst du in unserem Bereich "Schon gewusst?".

Eurovision Song Contest

Der Eurovision Song Contest , auch bekannt als Grand Prix Eurovision de la Chanson, ist ein Musikwettbewerb, den es seit 1956 gibt. Jedes Land wird durch ein Lied vertreten. Alle Mitgliedsländer der Europäischen Rundfunkunion können mitmachen. Dazu gehören auch einige Länder die nicht zu Europa gehören: Israel, Syrien und Marokko.

Exil

Exil kommt aus dem Lateinischen und bedeutet "in der Fremde weilend, verbannt". Ein Mensch, der aus seiner Heimat vertrieben wurde, lebt also im Exil. Der Aufenthalt an einem anderen Ort als der eigenen Heimat ist meistens nicht freiwillig, sondern wurde aus verschiedenen Gründen erzwungen.