Eure Geschichten

👩🏻‍💼­Ma­ries Ta­ge­buch - Ka­pi­tel 18👩🏻‍💼

Dienstag, 13.12.2020

10:00 Uhr

Liebes Tagebuch,

endlich ist es soweit! Heute gehen die Ferien los! Deshalb bin ich auch erst um 10:00 Uhr wach. Für heute ist krasses Wetter angesagt: Den ganzen Tag soll es schneien und es soll heftige Schneeverwehungen geben. Das wird uns aber nicht davon abhalten, in den Schnee zu gehen. Ich freue mich schon total! Aber jetzt gibt es erstmal Frühstück.

Bis nachher liebes Tagebuch!

10:30 Uhr

Liebes Tagebuch,

da bin ich wieder. Gleich geht es los in den Schnee! Ich soll mir nur noch die Zähne putzen und mich warm anziehen und dann geht es los. Deshalb kann ich jetzt auch nur so kurz schreiben.

Bis später, liebes Tagebuch!

20:00 Uhr

Liebes Tagebuch,

für unsere Verhältnisse war es sogar richtig schön!

Wir waren an einem total coolen Rodelhügel. Mama und Papa hatten sogar extra einen neuen Schlitten gekauft! Der ist voll schnell! Ich bin den Hügel runtergerodelt und hatte total viel Spaß. Nur war leider mitten auf dem Hügel ein Schneehaufen, in den ich voll reingebrettert bin. Der Schlitten ist den Haufen hochgefahren und abgehoben. War total lustig! Nur die Landung war Mist: der Schlitten ist gelandet und ich bin runtergefallen. Dann bin ich den Hügel runtergrollt. War auch lustig.

Wir haben noch einen riesigen Schneemann gebaut und sind viel gerodelt.

Im Garten haben wir dann aber noch Eisplatten gefunden, die mit Schnee leicht zugedeckt waren.

Daraus haben wir ein Iglo gebaut. Blöd nur, dass es zusammengekracht ist, als David drin war.

Wir haben ihn zusammen rausgezogen und sind dann rein gegangen.

Jetzt ist mir kalt und ich möchte schlafen.

Gute Nacht liebes Tagebuch, Marie!

Was bisher geschah...

Deine Meinung

  • Ist super
    38
  • Ist lustig
    33
  • Ist okay
    29
  • Lässt mich staunen
    34
  • Macht mich traurig
    31
  • Macht mich wütend
    27

Eure Kommentare

Nice!
Ich liebe deine Geschichten 
Super 
Ist es doof, dass es der zweite Schneetag ist?