Medien

Der blu­ti­ge Ba­ron

geboren: im Jahr 982 in Großbritannien oder Irland

gestorben: im elften Jahrhundert

Haus: Slytherin

>> Er wird in einer Adelsfamilie geboren und erhält deshalb auch den Titel Baron.

>> Er besucht Hogwarts mit elf Jahren und gehört dort zu den ersten Generationen, die Hogwarts besuchen. Zu der Zeit sind sogar noch die Gründer selbst die Leiter.

>> Er wird von Salazar Slytherin persöhnlich unterrichtet.

>> Während seiner Schulzeit lernt er auch die junge Helena Ravenclaw kennen. Die Tochter von Rowena Ravenclaw und verliebt sich in sie, doch Helena weist ihn ab.

>> Nachdem Helena mit dem Diadem ihrer Mutter nach Albanien flüchtet, bittet Rowena ihn darum sie zurück zu holen. Er tut wie ihm geheißen, doch Helena lässt sich nicht überzeugen mit ihm heimzukehren. Daraufhin wird der Baron extrem wütend, zieht ein Messer und ersticht Helena und anschließend sich selbst.

>> Doch anstatt zu sterben werden Helena und der Baron, der von da an blutiger Baron genannt wird Geister.

Erfahre mehr:

Deine Meinung

  • Ist super
    34
  • Ist lustig
    31
  • Ist okay
    30
  • Lässt mich staunen
    32
  • Macht mich traurig
    31
  • Macht mich wütend
    32

Eure Kommentare

Super!